Kindermuseum München

Ein Kinder- und Jugendmuseum ist ein lebendiger Kulturort für die ganze Familie, für Schulklassen und Kindergärten, für Jung und Alt. Er bietet interaktive Ausstellungen zu den unterschiedlichsten Wissensgebieten. Dabei werden Wissenschaft und Spiel, Kunst und Natur, Kultur und Technik immer wieder neu und ungewöhnlich verknüpft.

Mittels des besonderen Vermittlungsprinzips „hands on - minds on!“ bieten die Ausstellungen Themenwelten, die die Kinder auf ihre eigene Art und Weise und in ihrem eigenen Rhythmus erleben können. Dabei steht die Neugier der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund, die Entdeckerfreude und das Experimentieren: Berühren, Begreifen, Anfassen, Erfassen, Verstehen. Erfahrungen mit allen Sinnen, mit Kopf, Herz und Hand machen zu können, ist sowohl zentrales Ziel wie methodische Grundlage des Kinder- und Jugendmuseums.

Dieses Konzept bedingt eine besondere Ausstellungspräsentation: „please touch!“. Der direkte, aktive und interaktive Kontakt wird ausdrücklich gewünscht und gefordert: Die Dinge sind sinnlich erfahrbar präsentiert, alle Orte sind begehbar und bespielbar und alle Situationen beziehen die Kinder und Jugendlichen mit ein. Sich mit aufregenden, informativen, wichtigen Dingen und Phänomenen auseinandersetzen, damit spielen und experimentieren, die Vielfalt unserer Welt begreifen und freiwilliges Lernen mit Spaß und Spannung – das sind die Merkmale eines Kinder- und Jugendmuseums: Lernen mit allen Sinnen und Lernen durch Tun.

Öffnungszeiten

Mo-Mi geschlossen
Do-Fr 14-17 Uhr
Sa-So 10-17 Uhr

An Feiertagen und in den bayerischen Schulferien: Di-So 10-17 Uhr.

Aufgrund des erhöhten Besucheraufkommens in den Ferien,
kann es zu Wartezeiten kommen. Wir bitten um Verständnis!

Sparte

Forschen, experimentieren, tüfteln Natur entdecken, nachhaltig leben

Organisatorische Hinweise

Eintritt
pro Person (ab 4 Jahren) 5,50 Euro
bei Gruppen ab 10 Personen 4,50 Euro
Familienkarte 16 Euro

Anmeldung
an Schultagen vormittags:
für Kindergärten und Schulklassen,
an Schultagen nachmittags, Wochenende, Ferien:
für Gruppenbesuche (ab 10 Pers.)
Telefon 089/ 54046440
(Mo bis Mi 10-14 Uhr, Do 11-15 Uhr)

Kindergeburtstage
Reservierung der Geburtstagsecke, Information
und Anmeldung Tel. 089/ 54046440.

Barrierearmut

Informationen des Anbieters

Das Museum ist teilweise barrierefrei. Die Angebote richten sich auch an Menschen mit Behinderung. Bitte wenden Sie sich an uns für individuelle Fragen.

Teilen & Drucken

Kartenansicht

Wir nutzen zur Kartendarstellung den Service von OpenStreetMap. Dieser nutzt Cookies. Aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen kann die Karte nicht dargestellt werden. Hinweise zu den Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .

Aktuelle Angebote

Müllmobil online

Individuelle Terminvereinbarung erforderlich

Das Müll­mobil ist ein Umweltbildungs­projekt des Abfallwirtschafts­betriebs München und dem Kinder­museum München. Das digitale Müllmobil richtet sich an die Klassenstufen 3-6. Es verbindet Theorie und Praxis durch eine Kombination aus Lernvideos, Arbeitsblättern und Experimenten.

Angebot für

Kinder (6 - 10 Jahre) Gruppen aus Bildungs- und sozialen Einrichtungen

Sparte

Forschen, experimentieren, tüfteln Natur entdecken, nachhaltig leben

Müllmobil

Individuelle Terminvereinbarung erforderlich mit Voranmeldung

Das Müll­mobil ist ein Umweltbildungs­projekt des Abfallwirtschafts­betriebs München und dem Kinder­museum München für die 3. - 6. Jahrgangsstufe. Ausgestattet mit verschiedenen Forscherstationen kommt es direkt in die Schule. Durch einen Projekttag mit dem Müllmobil wird das Umweltbewusstsein der Kinder gefördert, nachhaltiges Denken und Handeln angeregt und ein tieferes Verständnis für den Zusammenhang der Dinge vermittelt.

Angebot für

Kinder (6 - 10 Jahre) Gruppen aus Bildungs- und sozialen Einrichtungen

Sparte

Forschen, experimentieren, tüfteln Natur entdecken, nachhaltig leben