Termine

Individuelle Terminvereinbarung erforderlich mit Voranmeldung Mehr erfahren

Kosten

Die Kosten des Einsatzes an Münchner Schulen werden von der Landeshauptstadt München beziehungsweise dem Abfallwirtschaftsbetrieb München übernommen.

Angebot für

Kinder (6 - 10 Jahre) Kinder (10 - 14 Jahre) Gruppen aus Bildungs- und sozialen Einrichtungen

Format

Kurs, Workshop, offenes Angebot, Fortbildung Kommt in die Einrichtung

Müll ist in unserer Lebenswelt ein Thema mit wachsender Bedeutung. Ein Thema das unsere Umwelt und auch unser Klima betrifft. Das Interesse der Schülerinnen und Schüler daran, spiegelt sich deutlich in der Fridays for Future Bewegung wieder. Das Müllmobil greift diesen Impuls auf. Es fördert das Umweltbewusstsein, regt nachhaltiges Denken und Handeln an und vermittelt ein tieferes Verständnis für den Zusammenhang der Dinge.

Ausgestattet mit verschiedenen Forscherstationen kommt das Müllmobil in die Schule:

An Bord sind nicht nur Getränkedosen, Plastikflaschen, Holz und Baumwolle, sondern auch Mikroskope, Magnete und Werkzeuge. In einer offenen Experimentier- und Lernsituation können die Kinder Materialeigenschaften kennenlernen und den Zusammenhang von Rohstoff, Abfall und Wertstoffkreislauf verstehen. Anschließend wird gemeinsam überlegt, welche Veränderungen sie im Alltag und in der Schule anstoßen und umsetzen können.

Es bietet drei Aktionsbereiche:

  • Experimentierstationen zu verschiedenen Materialien, um die Wertstoffkreisläufe kennenzulernen
  • Abfalltrennung und Ressourcentürme, um den Energie-Wasser-Materialaufwand bei der Produktion und Entsorgung von Gegenständen zu verstehen
  • „Upcycling“ Werkstatteinheiten , in denen mit den besprochenen Materialien kreativ gestaltet wird

Unsere erfahrenen pädagogischen MitarbeiterInnen gestalten ein vielfältiges und spannendes Programm. Unterstützt werden sie dabei durch die AbfallberaterInnen des Abfallwirtschaftsbetriebs.

Es steht auch eine digital nutzbare Variante des Müllmobil zur Verfügung. Das Müllmobil online ist für den Präsenz- oder Distanzunterricht geeignet.

Termine

Terminanfrage über muellmobil@kindermuseum-muenchen.de

Sparte

Forschen, experimentieren, tüfteln Natur entdecken, nachhaltig leben

Organisatorische Hinweise

Wer: Das Müllmobil richtet sich an die Jahrgangsstufen 3. – 6. Klasse
Was: Es kommt an einem Projekttag (5 – 6 Schulstunden) zu einer Klasse. Gerne auch gleich an mehreren Projekttagen hintereinander.
Anmeldung per E-Mail: muellmobil@kindermuseum-muenchen.de

Altersempfehlung: 9 - 12 Jahre

Barrierearmut

Barriere-Informationen zum Angebot

Das Museum ist teilweise barrierefrei. Die Angebote richten sich auch an Menschen mit Behinderung. Bitte wenden Sie sich an uns für individuelle Fragen.

Teilen & Drucken