Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V.

zu den Kontaktinformationen


[2 weitere Bilder in der Bildergalerie]

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern e.V. mit Sitz im Literaturhaus München fördert die Buchbranche und das Lesen durch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und publikumswirksame Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Verleihung des Geschwister-Scholl-Preises, die Ausrichtung der Münchner Bücherschau und die Verleihung des Gütesiegels für ausgezeichnete Leseförderung an engagierte Buchhandlungen. Er organisiert zahlreiche Arbeitskreise, bildet in einem umfassenden Seminarangebot weiter und fördert den Branchennachwuchs.

Münchner Bücherschau
Münchner Bücherschau Junior
http://www.boersenverein-bayern.de/de/bayern


Öffnungszeiten

Montag – Freitag, 8.30 – 18.00 Uhr


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Geschäftsstelle sowie die Seminarräume sind barrierefrei zugänglich.

60. Münchner Bücherschau

Termine: 14. November - 01. Dezember 2019, Montag - Sonntag von 8:00 - 23:00 Uhr

Die Münchner Bücherschau feiert den 60. Geburtstag!
Sie bietet Anregungen zu Ausflügen in die spannende und abwechslungsreiche Welt des Buches. Rund 300 Verlage präsentieren über 20.000 Neuerscheinungen sowie Best- und Longseller. Während der 18 Veranstaltungstage gibt es zahlreiche Gelegenheiten, bekannte Autorinnen und Autoren und Persönlichkeiten, über die man spricht, bei Lesungen, Vorträgen und Podiumsdiskussionen live zu erleben. Daneben gibt es ein umfangreiches Kinder- und Familienprogramm mit zahlreichen Workshops und Mitmachaktione

zum Seitenanfang