STADTLUFT MACHT FREI - Klassenzimmerstück

Eine eindrucksvolle Begegnung mit dem Theater für Schülerinnnen und Schüler.


Klassenzimmerstück - Stadtluft macht frei Fotograf: Alexander Wagner
Klassenzimmerstück - Stadtluft macht frei Fotograf: Alexander Wagner

Mit einem großen Korb voller Viktualien und Kräutern marschiert die resolute Marktfrau Reserl ins Klassenzimmer und entführt die jugendlichen Zuschauer mitten hinein ins mittelalterliche München. Mit clownesker Spielfreude schlüpft sie in die Rollen ihrer Zeitgenossen: Ritter und Gaukler, Mönche und Edelleute, Händler und Handwerker. Dabei setzt sie ihre Waren geschickt als Requisiten ein und verwandelt sich blitzschnell in die Figuren ihres Alltagslebens.

Durch einen abschließenden Workshop wird das Theatererlebnis nachhaltig: Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich aktiv und in praktischen Übungen mit dem Stück und den Hintergründen. Sie lernen Grundlagen der Schauspielkunst kennen und setzen sich spielerisch mit verschiedenen Lebenswelten auseinander.

Mit Micaela Czisch, Text und Regie: Alexander Wagner


Termine

flexible Termine

mit Voranmeldung


Kosten

4 € pro Schülerin/Schüler.
Mit Workshop: 6 € pro Schülerin/Schüler.


Organisatorische Hinweise

Für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse.
Spieldauer: 45 Minuten, 4 € pro Schüler.
Mit Workshop: 90 Minuten, 6 € pro Schüler


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Wir freuen uns auf alle Menschen, die Theater spielen oder erleben wollen.
Unsere mobilen Angebote können überall stattfinden. Auf körperliche oder psychische Besonderheiten gehen wir gerne individuell ein.