Mit dem MPZ das Museum Villa Stuck entdecken

Gespräche führen | Selbst erproben | Spielen lernen


Villa Stuck (c) Museumspädagogisches Zentrum

Ein Haus voller Fantasie – wie sieht das Wohnhaus des berühmten Künstlers Stuck aus? Woran lässt sich Jugendstil erkennen? Dies und vieles mehr lässt sich im Wohnhaus des Münchner Künstlers Franz von Stuck erkunden. Hier finden Sie die Angebote für Schulklassen, Kindertagesstätten und Fortbildungen für Lehrkräfte und pädagogisches Fachpersonal.


Termine

flexible Termine

mit Voranmeldung


Kosten

Die jeweiligen Kosten sind dem Veranstaltungsprogramm zu entnehmen.


Organisatorische Hinweise

Anmeldung und Information zu Freizeitangeboten
sowie Angeboten für Schulen und Kindertageseinrichtungen:
MPZ-Buchungsstelle
Tel.: 0 89 / 12 13 23-23 oder -24
buchung (at) mpz.bayern.de
Mo – Do: 9 – 15 Uhr
www.mpz.bayern.de

Die Altersbegrenzungen sind den jeweiligen Veranstaltungsinformationen zu entnehmen.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

barrierefrei

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Hier finden Sie eine filmische Wegbeschreibung für Menschen im Rollstuhl.


zum Seitenanfang