ALLER ANFANG IST.....MUSIK! INSTRUMENTAL- UND VOKALUNTERRICHT IN DER GRUNDSCHULE

Mobile Musikschule vor Ort – integriert in den Ganztag – in und um München


Schola musicae
Schola musicae Schola musicae
Schola musicae
Schola musicae Schola musicae
Schola musicae
Schola musicae Schola musicae

WIR MACHEN MUSIK
Musik ist eine Sprache, die von allen verstanden wird. Musizieren heißt: aufeinander hören und gegenseitig zuhören. Der aktive Umfang mit Musik fördert spielerisch Schlüsselkompetenzen wie Team- und Konfliktfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit, interkulturelle Kompetenz und Ausdauer. Gleichzeitig gefördert werden die motorische und sprachliche Entwicklung, und intensive Gemeinschaftserlebnisse werden ermöglicht. In unserer Zielgruppe erhalten die Mädchen und Jungen von der ersten bis zur vierten Jahrgangsstufe in der Grundschule die Möglichkeit, in verschiedenen Modulen ein Instrument ihrer Wahl zu erlernen, z. B. Gitarre, Schlagzeug, Klavier, Blasinstrumente sowie Geige und Violoncello. Entscheidend für den Lernerfolg ist die Motivation, die durch öffentliche Auftritte wie Schülerkonzerte angeregt wird.

EINZELUNTERRICHT
Die LehrerInnen können gezielt auf die Bedürfnisse und Interessen der SchülerInnen eingehen und optimale Unterrichtsergebnisse erzielen. Der Unterricht findet einmal wöchentlich wahlweise 45 Minuten oder 30 Minuten statt.

GRUPPENUNTERRICHT
Die Gruppe wird je nach Alter und Jahrgangsstufe zusammengestellt. Gruppenunterricht fördert in besonderer Weise das Gehör, die Reaktionsfähigkeit und die Kommunikation untereinander.

VOKAL/GESANG
Die Gesangspädagogik beschäftigt sich mit dem Aufbau einer für den musikalischen Einsatz geeigneten Stimme. Atmung, Stimmumfang, Stärkung der eigenen Stimme, Tonsicherheit und Artikulation sprachlicher Laute werden in der Stimmbildung geübt und vertieft.

LEHRKRÄFTE/LERNSTUFEN
Wir arbeiten mit exzellenten Instrumental- und MusikpädagogInnen zusammen. Sie beherrschen ihr Fach und haben die Gabe, den Kindern die Freude an der Musik zu vermitteln. Hierbei stehen ihnen pädagogisch und didaktisch fachgerechte Konzepte für jede Alters- bzw. Jahrgangsstufe zur Verfügung.


Termine

Ganzjährig flexible Termine, mit Voranmeldung

flexible Termine

mit Voranmeldung


Kosten

Die Kosten variieren je nach Veranstaltung. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles und kostengünstiges Angebot!


Organisatorische Hinweise

Da der Instrumentalunterricht vor Ort stattfindet, ist dieses Bildungsangebot besonders geeignet für Ganztagsschulen, Tagesheime, Mittagsbetreuungen und Horte. Gerne stellen wir ein individuelles Programm im Rahmen der Ganztagsbetreuung oder für Projekttage und Projektwochen zusammen.
Haben Sie als Eltern unser Programm entdeckt? – Sprechen Sie uns an, wir nehmen gerne Kontakt mit der entsprechenden Schule oder Einrichtung auf!
Koordinierung: Schulleitung Frau Ulrike Busch.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote und Projekte finden an wechselnden Orten statt. Genauere Informationen zur Barrierefreiheit der einzelnen Standorte erhalten Sie über die Projektkoordination. Das Angebot richtet sich generell auch an Interessierte mit Handicap. Bitte wenden Sie sich im Vorfeld an uns, um individuelle Fragen zu klären.

zum Seitenanfang