Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater

zu den Kontaktinformationen


Gärtnerplatz Jugend 2016-2017 © Christian POGO Zach
Gärtnerplatztheater © Christian POGO Zach
Kinderchor mit Peter Lesiak in "Tschitti Tschitti Bäng Bäng" © Staatstheater am Gärtnerplatz
[Ein weiteres Bild in der Bildergalerie]

Das Staatstheater am Gärtnerplatz ist ein Haus mit einem einmaligen Profil und einer über 150-jährigen Tradition. Im Zentrum der Spielplangestaltung stehen Oper, Operette, Musical und Tanz. Auch das junge Gärtnerplatztheater widmet sich dem musikalischen Unterhaltungstheater: ob Produktionen und Konzerte für junges Publikum, theaterpädagogische Angebote für Klassen und Lehrkräfte oder Mitmachen bei der Gärtnerplatz Jugend und dem Kinderchor – das Programm ist vielfältig.


Öffnungszeiten

Telefonisch erreichen Sie uns am besten montags bis freitags zwischen 8.00 Uhr und 14.00 Uhr unter (0) 89 20241 435 oder jederzeit mit einer Email an jgpt@gaertnerplatztheater.de


Organisatorische Hinweise

Information, Buchung Musiktheater mobil, Workshops und theaterpädagogische Angebote: jgpt@gaertnerplatztheater.de

Anmeldung Gärtnerplatz Jugend: jugend@gaertnerplatztheater.de

Information und Anmeldung Kinderchor Verena Sarré, Leiterin des Kinderchors:
verena.sarre@gaertnerplatztheater.de

Der Bühneneingang befindet sich in der Klenzestraße

#jGPTheater


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote richten sich generell auch an Interessierte mit Handicap. Bei individuellen Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Der Bühneneingang ist voll zugänglich für Rollstuhlfahrer_innen.
Ein behindertengerechter Aufzug und eine behindertengerechte Toilette sind vorhanden.

Gärtnerplatz Jugend

Termine: ab 10. Januar 2020, Freitag von 15:30 - 18:30 Uhr und Samstag von 10:00 - 14:00 Uhr mit Voranmeldung

Die Gärtnerplatz Jugend hat inzwischen Tradition! Musiktheaterbegeisterte Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren sind eingeladen, unter professioneller Leitung ihre Theaterleidenschaft auszuleben.

In der Saison 2019/20 steht die Arbeit der Gärtnerplatz Jugend ganz im Zeichen des Romans “Nichts. Was im Leben wichtig ist” von Janne Teller.

Gemeinsam werden wir in den wöchentlichen Treffen ein Stück entwickeln und Ende Juni auf die Bühne bringen.

Lehrerfortbildung "Moderner Tanz" zu Emanuele Soavis PETER PAN

Termine: 19. Mai 2020, 14:00 - 17:00 Uhr / 19. Mai 2020, 18:00 - 20:15 Uhr / 26. Mai 2020, 15:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Bühne, Musik, Licht, Tanz – spannend und schön, aber auch ganz schön schwierig, sich darüber auszutauschen?
Dabei möchten wir Sie unterstützen! Mit unseren Tanzpädagoginnen erforschen Sie theoretisch und praktisch am Beispiel einer Produktion unseres Theaters, wie die Choreografen/innen des modernen Bühnentanzes denken und Stücke entwickeln, und wie Sie sich im spezifischen Kontext des Vermittelnden damit analytisch auseinandersetzen, darüber austauschen und mit Ihren Schüler/innen die Produktionen erschließen können.

zum Seitenanfang