Kinderkunsthaus

zu den Kontaktinformationen

Kreativwerkstatt und Medienlabor


Mixt Kinderkunsthaus gGmbH Mixt Kinderkunsthaus gGmbH
Knete Trickfilm Mixt Kinderkunsthaus gGmbH
Trickfilmstudio Mixt Kinderkunsthaus gGmbH
Kinderwaschbecken Mixt Kinderkunsthaus gGmbH
Außenansicht Mixt Kinderkunsthaus gGmbH

Der Schwerpunkt des Kinderkunsthauses liegt in der Vermittlung ästhetischer Bildung und der Freude am künstlerischen Schaffen. In entspannter Atmosphäre wird Kindern ein geschützter Erfahrungsraum geboten, in dem sie experimentieren, sich entfalten, mit anderen Kindern interagieren und mit unterschiedlichen Gestaltungsmitteln kreativ werden können. Ziel der gemeinnützigen Arbeit ist es, die Kreativität und Selbständigkeit der Kinder zu fördern, ihren speziellen Bedürfnissen und Vorstellungen entgegenzukommen und auf individuelle Interessen einzugehen. Herz des Kinderkunsthauses ist das Offene Programm. Das vielseitige Angebot mit ständig wechselnden Kreativaktionen in Werkstatt und Medienlabor kann ganz individuell genutzt werden. Die BesucherInnen entscheiden selbst über Dauer und Art des Aufenthalts. Das Offene Programm kann von Mi bis Fr von 14 bis 18 Uhr sowie am Wochenende von 10 bis 18 Uhr besucht werden. Konzipiert ist es für 2- bis 14-jährige Kinder, wobei eine Begleitperson immer mit dabei bleibt. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren können das Kinderkunsthaus für bis zu 2,5 Stunden auch alleine besuchen. Hierfür wird eine Einverständniserklärung benötigt. Im Rahmen des Förderprogramms wird die Integration sowie kreative Entwicklung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher gefördert, indem Münchner Initiativen, die sich um sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche kümmern, kostenfreien Eintritt zu den Gruppenprogrammen sowie dem Offenen Programm erhalten.


Öffnungszeiten

Das Kinderkunsthaus ist aus aktuellem Anlass vorübergehend bis Mo, 01.06.2020, geschlossen. Tägliche Kreativtipps für Zuhause gibt es aber auf unsere Facebook-Seite und auf unserem Instagram-Auftritt


Organisatorische Hinweise

Wenn wir am 01. Juni wieder unsere Pforten öffnen, erreichen Sie das Kinderkunsthaus am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit Bus und Tram: Haltestelle Kurfürstenplatz, mit der U-Bahn: Haltestellen Münchner Freiheit, Giselastraße oder Hohenzollernplatz.

Der Eintrittspreis beinhaltet die bereitgestellten Materialien. Für Material fallen keine weiteren Kosten an.

Für Kinder werden Malkittel, für Erwachsene Schürzen gestellt.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Das Kinderkunsthaus ist barrierefrei, ein Wickeltisch ist vorhanden. Die Toilette ist rollstuhlgerecht. Für RollstuhlfahrerInnen haben wir Spezialtischaufsätze für unsere Werkstatttische.

Offenes Programm Spezial "Zeit zu zweit" I für einen Erw. mit einem Kind

Termine: 05. Juli 2020, 13:30 - 15:00 Uhr bis 26. Juli 2020, 16:00 - 17:30 Uhr mit Voranmeldung

“Zeit zu zweit " – in diesem einstündigen Angebot findet jedes Team, bestehend aus zwei Personen, zwei Aktionen mit allen dafür benötigten und jeweils frisch desinfizierten Materialien direkt an seinem zugewiesenen Platz in unserer großen Werkstatt vor.

So, 12.7. | 14 – 16 Uhr | Studio 23-Workshop “Töpfern: Danish Design-Vasen“ I Für 11- bis 16-Jährige

Termine: 12. Juli 2020, 14:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

Töpfern liegt im Trend und wer Lust hat, sich in dieser schönen Kreativtechnik zu versuchen, sollte sich unseren Vasen-Workshop nicht entgehen lassen. Inspiriert von dänischen Vorbildern, werden mit unterschiedlichen Techniken verschiedene Modelle gefertigt. Was Farbe und Form anbelangt, gibt es genügend Gestaltungsspielraum. Seid dabei!

Dienstags von 19 bis 20.30 Uhr I wöchentliche Keramikwerkstatt für Erwachsene

Termine: 14. Juli 2020, 19:00 - 20:30 Uhr bis 29. September 2020, 19:00 - 20:30 Uhr mit Voranmeldung

Mit der Aufbau- oder Überformtechnik lassen sich wunderschöne Objekte herstellen. Ob am Ende eine elegante Schale, ein personalisiertes Geschenk oder ein einzigartiges Kunstwerk entsteht, entscheiden die Teilnehmer selbst.

Do, 16.7. I 19 - 22 Uhr I Arthouse "Obststillleben mal anders"

Termine: 16. Juli 2020, 19:00 - 22:00 Uhr mit Voranmeldung

Wir widmen uns einem Klassiker der Kunst: dem Stillleben. Aber keine Angst, hier geht es nicht darum, perfekt abzuzeichnen, sondern viel mehr um Inspirationsmaterial für „fruchtig“, bunte Postkarten, die wir mit Tuschenadeln und Aquarellfarbe gestalten. Mit Softcut-Platten schnitzen wir kleine Druckstöcke, die als Stempel dienen. Außerdem binden wir einen Notizblock, der immer wieder neu mit Papier aufgefüllt werden kann. Gedruckt wird am Schluss auch mit den Früchten. Zitronen und Äpfel geben auf Papier oder Stoff eine gute Form ab.

Mo, 27.7. | 10 – 16 Uhr | Sommerferien-Workshop „Radierung“ | Für 6- bis 10-Jährige

Termine: 27. Juli 2020, 10:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

In diesem Workshop zeigen wir euch, wie das Druckverfahren „Radierung“ funktioniert. Zuerst überlegt ihr euch spannende Motive. Im Anschluss werden die Lieblingsskizzen auf eine Radierplatte übertragen, in dem die Konturen mit einer Radiernadel eingeritzt werden. Danach werden die fertigen Druckstöcke durch unsere Tiefdruckpresse gedreht. Dabei könnt ihr mit verschiedenen Farben spielen und in Serie gehen. Heraus kommen hochwertige Drucke, die ihr mit nach Hause nehmen könnt.

Do, 6.8. | 10 – 16 Uhr | Sommerferien-Workshop „Riesig Malen“ | Für 6- bis 10-Jährige

Termine: 06. August 2020, 10:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

Habt ihr schon mal größer als auf DIN A3 gemalt? Die Künstlerin Laia Marti Puig, unsere Kursleiterin aus „Malen & Zeichnen“, malt am liebsten auf Papier so groß wie Türen. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch an diesem Workshop-Tag von ihr zeigen lassen, wie man mit Farben, Formen, Flächen und Linien tolle, richtig große Meisterwerke gestaltet. Ihr werdet sehen, das wird großartig!

Fr, 7.8. | 10 – 16 Uhr | Sommerferien-Workshop „Papierschöpfen & Paper Pulp Painting“ | Für 6- bis 10-Jährige

Termine: 07. August 2020, 10:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

In diesem Workshop steigt ihr in die Papierherstellung ein. Ihr lernt, wie aus bunten, recycelten Papieren, die zu feiner Pulpe püriert werden, wunderschöne neue Papiere entstehen. Und das war noch nicht alles. Mit den verschiedenfarbigen Pulpe, lassen sich sogar Papier-Bilder „malen“. Unbedingt ausprobieren, das ist etwas ganz Besonderes!

Mo, 10.8. | 10 – 16 Uhr | Sommerferien-Workshop „Farbenküche“ | Für 6- bis 10-Jährige

Termine: 10. August 2020, 10:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

Hereinspaziert in unsere Farbenküche! Aus Naturmaterialien, Obst, Gemüse, Tee oder Kaffee stellt ihr mit Hilfe von verschiedenen Küchenutensilien flüssige Malfarben selbst her. Raspeln, mörsern, stampfen, sieben und rühren steht hier auf dem Programm. Nun noch ein passendes Bindemittel hinzugefügt – fertig! Anschließend lasst ihr mit eurer selbstgemachten Farbpalette und unterschiedlichen Pinseln ganz besondere Kunstwerke entstehen.

Do, 13.8. | 10 – 16 Uhr | Sommerferien-Workshop „Legetrickfilm“ | Für 8- bis 12-Jährige

Termine: 13. August 2020, 10:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

Herzlich Willkommen in unserem Trickfilmstudio! Diesmal experimentieren wir mit der Legetricktechnik. Verschiedene Gegenstände, eure Hände, Schnipsel und von euch selbst gezeichnete Motive werden Bild für Bild mit Hilfe von Laptop und Fotokamera animiert. Das geht ganz leicht und macht riesigen Spaß. Eurer Experimentierfreude und Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt. Ob Gummibärchen-Wettrennen, bewegte Kunstwerke oder Zaubertricks – hier seid ihr die Regisseure.

Fr, 14.8. | 10 – 16 Uhr | Studio 23-Sommerferien-Workshop „Holzwerkstatt: Wandutensilo“ | Für 12- bis 16-Jährige

Termine: 14. August 2020, 10:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

In diesem Workshop werken wir in unserer großen Werkstatt. Mit Bohrer, Säge und Feile baut ihr euch ein cooles Wandutensilo. Das Regal besteht als Grundgerüst aus einer Lochplatte. Dazu baut ihr euch passende Holzhaken und Regalbretter. So könnt ihr euer eigenes Aufbewahrungskonzept kreieren und dieses nach euren Ideen immer wieder neu umgestalten.

zum Seitenanfang