Jugendinformationszentrum (JIZ)

zu den Kontaktinformationen



Das Jugendinformationszentrum – kurz JIZ – informiert Jugendliche über alles (soweit wie möglich) und alle über Jugend(themen). Du kannst Dich mit allen Deinen Fragen persönlich, telefonisch oder schriftlich an uns wenden! Aber auch Eltern, Lehrkräfte, Sozialarbeiter/innen und Interessierte dürfen sich gerne an uns wenden. Das JIZ veranstaltet zahlreiche Informations-, Film- und Diskussionsabende – sowie gelegentlich auch Workshops.


Öffnungszeiten

Montag:12-19 Uhr
Dienstag – Freitag von 13-18 Uhr


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Veranstaltungen im JIZ sind ebenerdig erreichbar.

Cryptocafé

Termine: 18. November 2019, 19:30 - 21:30 Uhr

Digitale Selbstverteidigung für Anfänger*innen! Willst du wirklich sämtliche private Informationen im Internet mit allen teilen? Etwas mehr Privatsphäre im Internet ist gar nicht schwer! Beim “Cryptocafé” im JIZ erhältst du wertvolle Tipps, wie du mit ein paar Klicks und einem geschärften Bewusstsein vermeidest, dass dir beim Surfen im Internet ständig über die Schulter geschaut wird. Eintritt frei – keine Anmeldung notwendig und bringt bitte eure eigenen Notebooks und Smartphones mit!

KINO ASYL Spezial

Termine: 06. Dezember 2019, 20:00 - 22:00 Uhr

An diesem Abend wird der “Abschlussfilm” des diesjährigen KINO ASYL-Festivals gezeigt. Bei KINO ASYL präsentieren junge Geflüchtete Filme aus ihren Heimatländern – im Anschluss: Gespräch mit Fachleuten und Publikum. Moderation: Ein/e Kurator*in von KINO ASYL + Aktive von MIKADO (InitiativGruppe e.V.).

zum Seitenanfang