Moderierte Orchesterproben


Schülermoderatorin bei einer Echtzeit
Schülermoderatorin bei einer Echtzeit Foto: BR/A.Ackermann
Echtzeit, moderierte Orchesterprobe
Echtzeit, moderierte Orchesterprobe Foto: BR/A.Ackermann
Schülermoderatoren bei einer Echtzeit BR/A.Ackermann
Schülermoderatorin bei einer Echtzeit BR/A.Ackermann
Schülermoderatorin bei einer Echtzeit BR/A.Ackermann
Logo

Große Dirigenten und Solisten, spannende musikalische Werke, ein Weltklasse-Orchester: Das alles können Schüler aller Schularten in der “Echtzeit” unmittelbar erleben. Wer will, kann bei der Probe sogar selbst moderieren und sich in Workshops mit professionellen Moderatoren darauf vorbereiten.
Lehrkräfte finden auf unserer Website zu jeder “Echtzeit” umfangreiches Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download, das von Musikpädagogen der Universität Augsburg entwickelt wird.


Termine

ECHTZEIT 2 - Herkulessaal

24. Januar 2018, 10 - 11 Uhr

ROBERT SCHUMANN: SYMPHONIE NR. 3 »RHEINISCHE«
Sir Simon Rattle, Dirigent
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Empfohlen für Schüler aller Schularten der Jahrgangsstufen 7 bis 9

ECHTZEIT 3 - Herkulessaal

06. Februar 2018, 14 - 15 Uhr

ARNOLD SCHÖNBERG: »VERKLÄRTE NACHT«
Daniele Gatti, Dirigent
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Empfohlen für Schüler aller Schularten ab Jahrgangsstufe 10

ECHTZEIT 4 - Philharmonie im Gasteig

13. Juni 2018

LEONARD BERNSTEIN: SYMPHONIE NR. 2 »THE AGE OF ANXIETY«
Sir Antonio Pappano, Dirigent
Kirill Gerstein, Klavier

Empfohlen für Schüler aller Schularten ab Jahrgangsstufe 8

mit Voranmeldung


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Dauer: ca. 1 Stunden
Anmeldung erforderlich


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Das Angebot richtet sich generell auch an Interessierte mit Handicap. Bitte wenden Sie sich im Vorfeld an uns, um individuelle Fragen zu klären.