DGB Bildungswerk Bayern e. V. – Münchenprogramm

zu den Kontaktinformationen


DGB Bildungswerk - Münchenprogramm

Das Münchenprogramm des DGB Bildungswerks Bayern e. V. bietet mit seinem halbjährig ausgerichteten Programm (hier im PDF-Format) ein breites Spektrum an Themen und Veranstaltungsformaten für unterschiedlichste Zielgruppen an. Damit möchten wir gemeinsam einen nachhaltigen Beitrag zu einer vielfältigen und demokratischen Stadtgesellschaft leisten.

Unsere Vorträge, Lesungen, Stadtteilrundgänge, Betriebsbesichtigungen und Exkursionen bieten interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit sich differenziert und zugleich unterhaltsam mit den vielfältigen Facetten unserer gesellschaftlichen Wirklichkeit auseinanderzusetzen – in München und darüber hinaus.

Wir möchten Sie dazu einladen

  • die Arbeits- und Lebenswelt Münchens zu entdecken und kennenzulernen,
  • sich über aktuelle Themen zu informieren und Wissenswertes über deren geschichtliche Hintergründe zu erfahren,
  • politische, ökonomische und gesellschaftliche Zusammenhänge besser zu verstehen und gemeinsam mit anderen zu diskutieren,
  • die Stadt in ihrer kulturellen Vielfalt zu erleben,
  • Natur und Gesundheit als Themen für sich zu entdecken,
  • Ihre persönlichen Kompetenzen zu stärken sowie Filme, Computer und Internet als Bildungsmedien wahrzunehmen.

Öffnungszeiten

Zwei Wege zur Anmeldung

Eine Anmeldung bietet nur Vorteile: Sie werden umgehend informiert, sollte der gewünschte Termin bereits ausgebucht oder organisatorische Änderungen erforderlich sein.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Die Räume im DGB-Haus sind barrierefrei, bei allen anderen Veranstaltungsräumen und für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Instagram - das soziale Bildernetzwerk

Termine: 08. Oktober 2019, 19:00 - 21:00 Uhr mit Voranmeldung

Instagram ist das aufstrebende soziale Netzwerk, denn ein Bild sagt einfach mehr als viele Worte und ist einprägsam. Bekannte und weniger Bekannte lassen Sie an Ihrem Leben bildlich teilhaben. Instagram bietet auch die Möglichkeit mit eigenen Bildern und Videos Stories zu erstellen.

WhatsApp statt SMS?

Termine: 10. Oktober 2019, 19:00 - 21:30 Uhr mit Voranmeldung

WhatsApp ist ein plattformübergreifender Mobiltelefon-Messenger. Sie erfahren die wichtigsten Funktionen – von der Einrichtung bis zum ersten Telefonat.

Kreatives Schreiben

Termine: 16. Oktober 2019, 19:00 - 21:00 Uhr / 23. Oktober 2019, 19:00 - 21:00 Uhr mit Voranmeldung

Wir schreiben gemeinsam Geschichten. Wir trainieren kreative Themenfindung und Umsetzung, ins Schreiben kommen. Hier kann jede/r seine Phantasie spielen lassen und sich dank einiger Schreib-Übungen sowie Tipps und Tricks lustige oder spannende Stories ausdenken und zu Papier bringen.

"Sütterlin" und alte deutsche Schreibschrift lesen und schreiben lernen

Termine: 15. Oktober 2019, 19:30 - 21:30 Uhr / 22. Oktober 2019, 19:30 - 21:30 Uhr mit Voranmeldung

Möchten Sie alte Dokumente entziffern und stehen oft vor einem krakeligen Gestrüpp aus Buchstaben, von denen nur wenige erkennbar sind?
An zwei Abenden werden Sie in alte deutsche Schreibschriften eingeführt und an ausgewählten historischen Texten fachkundig geschult.

zum Seitenanfang