Trickfilmworkshop "The Sun Shall Rise Again"

Kunstworkshops für Gruppen in den Osterferien


Sonne Foto: NASA

Gemeinsam mit den Künstlern Ken Brown, Essi Utriainen und Oliver Westerbarkey entdeckst Du die Ausstellung “The Sun Shall Rise Again” im städtischen Kunstraum Rathausgalerie Kunsthalle.
Jeder kennt Smileys aus SMS, Whatsapp-Nachrichten usw. Was passiert, wenn die lächelnden Gesichter real werden, und zwar riesengroß? Ist ein Lächeln dann noch nett, oder eher erschreckend?
Mit einfachen Mitteln der Stop-Motion-Filmtechnik gestalten wir gemeinsam einen Trickfilm, und untersuchen dabei verschiedene Gesichtsausdrücke und Stimmungen. Dann wirst Du selbst zum Filmkünstler, Fotograf oder Regisseur.


Termine

mit Voranmeldung


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos


Organisatorische Hinweise

Leitung: Essi Utriainen, Oliver Westerbarkey, Ken Brown
Für alle ab 8 Jahren
Mindestteilnehmerzahl: 12 Kinder und Jugendliche
Anmeldung bis 3. April 2017 über KuKi – Kunst für Kinder e.V.
http://www.kuki-muenchen.de/anmeldung/anmeldung03_museumsreise.htm
In Kooperation mit KuKi – Kunst für Kinder e.V.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Der Eingang über den Prunkhof (Richtung Marienplatz) ist nicht barrierefrei.

Der barrierefreie Zugang ist über den Kunsthalleneingang (Richtung Marienhof/Landschaftsstraße) möglich.
Der barrierefreie Zugang erfolgt über eine Rampe, die sich gleich neben der Pforte des Rathauses (Richtung Marienhof/Landschaftsstraße) wenige Meter neben dem Kunsthalleneingang befindet.

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Buchung von Rundgängen und Gesprächen in leichter Sprache und gebärdenunterstützt ist möglich.
Es werden bereits gebärdenunterstützt Veranstaltungen in Kooperation mit der MVHS angeboten.