Musenkuss sucht Verstärkung für den mobilen Infostand


Musenkuss Mobil unterwegs Foto: Spiellandschaft Stadt e.V.

Musenkuss München sucht Verstärkung (m/w/d)

Möchtest du in die Kulturszene Münchens eintauchen?
Organisierst du gerne und hast Freude im Umgang mit Menschen?

www.musenkuss-muenchen.de ist die Plattform für Kulturelle Bildung in München. Hier finden kreative Köpfe in jedem Alter Angebote zum Mitmachen. Die Plattform wird von der Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung der Landeshauptstadt München betrieben und macht die vielfältigen Münchner Angebote auffindbar – aus Tanz, Film, Theater, Architektur, Malerei, Literatur und vielem mehr.
Damit unser Angebot niemandem entgeht, sind wir stadtweit mit unserem Musenkuss-Mobil unterwegs. Wir nehmen regelmäßig an Fachveranstaltungen, Netzwerk-Events und Festivals teil, um die Online-Plattform und ihre Partner*innen bekannter zu machen. Dort nutzen wir das Musenkuss-Mobil als Informationsstand und erklären den Besucher*innen, was Musenkuss ist. Außerdem führen wir auf jeder Veranstaltung kreative Mitmach-Aktionen durch, um zu zeigen, wie bereichernd es sein kann, selbst künstlerisch aktiv zu werden.
Dazu braucht es engagierte und kulturfreudige Mitmacher*innen, die Spaß an folgenden Tätigkeiten haben:
Veranstaltungsrecherche und -planung
Konzeptionelle Entwicklung der Stand-Aktionen
Umsetzung und Dokumentation der Stand-Aktionen

Voraussetzungen:

  • Arbeitserfahrung oder laufendes oder abgeschlossenes Studium mit Bezug zur Kulturellen Bildung (z.B. Kunstpädagogik, Soziale Arbeit, Ethnologie, Kulturmanagement, Soziologie, Pädagogik)
  • Freude an Kommunikation und am Umgang mit Menschen
  • Freude an Teamarbeit
  • Flexibilität
  • Zuverlässigkeit
  • Organisationstalent und Eigeninitiative
  • Vorlage erweitertes Führungszeugnis

Die Arbeitszeiten sind flexibel und richten sich an den Veranstaltungen aus. Im Sommer sind es mehr als im Winter. Häufig betrifft es die Wochenenden. Der Umfang beträgt zwischen 8 und 20 Stunden im Monat bei einem Tagessatz von 120 Euro.

Bei Interesse sende bitte deine Bewerbung bis zum 23.01.2020 (Lebenslauf, kurzes Motivationsschreiben) per Mail an musenkuss@muenchen.de.

Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Das Musenkuss-Team

zum Seitenanfang