Ergebnis für die Suche nach: kinderkunsthaus Es wurden 15 Ergebnisse zu Ihrer Suche gefunden.

Angebote

Offenes Programm im Kinderkunsthaus

Dienstag - Freitag von 14:00 - 18:00 Uhr, Samstag - Sonntag von 10:00 - 18:00 Uhr

Herz des Kinderkunsthauses ist das Offene Programm. Das vielseitige Angebot mit ständig wechselnden Kreativaktionen in Werkstatt und Medienlabor kann ganz individuell genutzt werden. Die BesucherInnen entscheiden selbst über Dauer und Art des Aufenthalts.


Nach unserem gemeinsamen Besuch der Ausstellung „Samurai. Pracht des japanischen Rittertums“ in der Kunsthalle kehren wir inspiriert und voller Ideen zurück ins Kinderkunsthaus. Dort zeigen wir euch dann, wie ihr eure selbsterdachten Samurai-Charaktere zu Papier bringt. Ihr werdet skizzieren, figürlich zeichnen und illustrieren. Dabei werden sowohl die Farbgebung japanischer Comiczeichnungen, die zeichnerische Darstellung von Bewegung sowie die Ausarbeitung von typischen Samurai-Kleidungsdetails eine Rolle spielen.


Kurs Malen & Zeichen I Für 9- bis 11-Jährige I dienstags ab 30.04.19 I 17 - 18.30 Uhr

30. April - 28. Mai 2019, Dienstag von 17:00 - 18:30 Uhr mit Voranmeldung

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer eine ganze Reihe künstlerischer Techniken und Herangehensweisen kennen, mit denen sich ausdrucksstarke Bilder kreieren lassen.


Sa, 28.09.2019 I 10.30 - 12.30 Uhr I Töpfern am Samstag für Kinder ab 6 Jahren mit einem Erwachsenen

28. September 2019, 10:30 - 12:30 Uhr
12. Oktober 2019, 10:30 - 12:30 Uhr
16. November 2019, 10:30 - 12:30 Uhr mit Voranmeldung

In entspannter Atmosphäre zu zweit kreativ werden und mit dem vielseitigen Material Ton experimentieren – das steht im Mittelpunkt dieses Workshops. Ihr lernt verschiedene Themen und Techniken kennen, wie zum Beispiel die Aufbautechnik oder das Überformen, und arbeitet mit viel Fantasie an euren Projekten.


Hereinspaziert in unsere Töpferwerkstatt! Diesmal könnt ihr euer Lieblingstier aus Ton modellieren. Als Vorlage dienen uns Zeichnungen und Fotos der von euch ausgewählten Tiere. Wir schauen genau hin und versuchen, Fell und andere Oberflächenstrukturen möglichst genau nachzuahmen. Den letzten Schliff verpasst ihr euren Kunstwerken, in dem ihr sie mit dem Pinsel und farbiger Engobe bemalt.


Kreativität, verstanden als Problemlösungsfähigkeit, bei der neue Lösungswege beschritten werden, wird zur zentralen Schlüsselkompetenz für die menschliche und gesellschaftliche Entwicklung.


In diesem Workshop wird gedruckt! Die Motivwahl ist ganz euch überlassen, von Abstrakt bis Naturalistisch ist alles möglich. Zur Ideenfindung wird gescribbelt, bis dann die Lieblingsskizze auf eine Kunststoffplatte übertragen wird, indem ihr die gepausten Konturen mit einer Radiernadel einprägt. Danach werden die fertigen Druckstöcke durch unsere Tiefdruckpresse gedreht und auf das angefeuchtete Papier übertragen. Auf diese Weise gestaltet ihr ganz besondere Kunstwerke, die ihr mehrmals und in verschiedenen Farben drucken könnt.


In diesem Workshop fahren wir ins Münchner Verkehrsmuseum und schauen uns die alten Karosserien, Straßenbahnen und Fahrräder mal genauer an. Vor Ort bekommt ihr einige praktische Tipps zum Thema Bildausschnitt, Licht, Schatten, Farbe und Schwarz/Weiß, bevor ihr mit der Kamera durch die Halle zieht. Es gibt viel zu sehen und zu entdecken.


Gips ist ein spannendes Gestaltungsmaterial, das in der Kunst gerne verwendet wird. Zuerst bauen wir mit Hilfe von Zange, Hammer und Nägeln eine Unterkonstruktion und die Grundform unserer Skulptur aus Hasendraht und Holz. Wenn das Grundgerüst einmal steht, wird eurer Skulptur mit Gipsbinden verbunden. Der Gips trocknet schnell genug, so dass ihr am Ende des Workshops eure Ergebnisse gleich mitnehmen könnt.


In diesem Workshop könnt ihr eigene Lego-Trickfilme drehen. Als Hauptdarsteller dienen die unterschiedlichsten Spielfiguren. Kulissen und Requisiten werden von euch selbst gestalten. Dafür zeigen wir euch einige Gestaltungstechniken und am Ende entstehen daraus fantasievolle Kurzfilme rund um eure Lieblingsfiguren.


In diesem Workshop könnt ihr mit dem immer wieder spannenden Linolschnitt experimentieren und eure eigenen mehrfarbigen Druckserien erstellen.


Wir drucken mit Limetten und Zitronen und nähen einen „Balkonbutler“, den man ans Geländer hängen kann, um z.B. Gartenwerkzeug oder Zeitschriften stilvoll zu verstauen. Außerdem ist Batik wieder total im Trend: Wir zeigen euch tolle Bindetechniken, mit denen wir Geschirrtücher einfärben. So entstehen einzigartige Muster. Sommerlaune bekommt man auch bei den erfrischenden Motiven unseres 2. Druckthemas. Aus einem Tetrapack zaubern wir einen Druckstock, der leicht zu bearbeiten ist und perfekte Druckergebnisse liefert.


Di, 30.04. I immer dienstags von 19 bis 20.30 Uhr I wöchentliche Keramikwerkstatt für Erwachsene

30. April - 04. Juni 2019, Dienstag von 19:00 - 20:30 Uhr mit Voranmeldung

Mit der Aufbau- oder Überformtechnik lassen sich wunderschöne Objekte herstellen. Ob am Ende eine elegante Schale, ein personalisiertes Geschenk oder ein einzigartiges Kunstwerk entsteht, entscheiden die Teilnehmer selbst.


Anbieter

Kinderkunsthaus

Das Kinderkunsthaus München ist eine offene, generationsübergreifende Kreativwerkstatt, in der Kinder aktiv und selbstbestimmt mit traditionellen und modernen Gestaltungstechniken aktiv werden können. Wer sich in München künstlerisch-kulturell betätigen möchte, ist hier goldrichtig. In entspannter Atmosphäre und ohne Leistungsdruck können Kinder und ihre Begleitpersonen in unseren professionell ausgestatteten Werkstattbereichen kreative Techniken ausprobieren und kennenlernen.


zum Seitenanfang