Zirkus Nordini: Zirkus Ganz Spontan

Mitspiel-Zirkus-Aktion in den Sommerferien


Zirkuswerkstatt beim Zirkus Nordini - Zirkus Ganz Spontan Foto: Spiellandschaft Stadt e.V.
Mitspielzirkus beim Zirkus Nordini - Zirkus Ganz Spontan Foto: Spiellandschaft Stadt e.V.
Zirkuskantine beim Zirkus Nordini - Zirkus Ganz Spontan Foto: Spiellandschaft Stadt e.V.
Bewegungsspiele beim Zirkus Nordini - Zirkus Ganz Spontan Foto: Spiellandschaft Stadt e.V.

Kommt, wir spielen Zirkus! Hier werden Kinder zu Artisten bei täglichen Mitspielzirkusaufführungen oder Koch in der Zirkuskantine. Sie leben ihre Kreativität in den Zirkuswerkstätten aus, werden rasende Reporter für die Zirkuszeitung und spielen mit bei wechselnden Attraktionen für Klein und Groß, wie Slackline, Teller drehen, Poi schwingen oder in der Bewegungsbaustelle.

Ein abwechslungsreiches Ferienangebot für die ganze Familie: Kinder von 5 bis 14 Jahren kommen in den verschiedenen Bereichen auf ihre Kosten, Eltern und Großeltern chillen im Elterncafé und staunen in den täglichen kleinen Aufführungen, während nebenan die Workshopkinder des Zirkus Nordini für die große Gala am Samstagnachmittag üben.

Kostenlos und ohne Anmeldung, mitmachen ist jederzeit möglich. Gruppen ab 10 Kindern können sich gerne voranmelden unter janine.lennert@spiellandschaft.de.

Der Zirkus Ganz Spontan / Zirkus Nordini ist ein Kooperationsprojekt im Rahmen des städtischen Sommerferienprogramms “Kinder – Zirkus – Attraktionen”. Im Zirkus Nordini kooperieren die Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt, Stadtjugendamt-Ferienangebote, das Sportamt-FreizeitSport, der Abenteuerspielplatz Hasenbergl und der KJR München-Stadt im Auftrag der LH München.


Termine

30. Juli - 04. August 2018, Montag - Samstag von 13:00 - 19:00 Uhr


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Bei Regen findet das Programm in eingeschränktem Umfang statt. Das Programm ist ein offenes Angebot, das heißt die Veranstalter übernehmen keine Aufsichtspflicht.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Das Angebot richtet sich generell auch an Interessierte mit Handicap. Kinder mit Behinderung sind herzlich eingeladen am Programm teilzunehmen. Im benachbarten Abenteuerspielplatz sind rollstuhlgerechte Toiletten vorhanden (allerdings erst ab Dienstag). Bitte wenden Sie sich im Vorfeld an uns, um individuelle Fragen zu klären.