Workshop: City Stories – Geschichten erzählen mit Tablets und Apps

Erzähl mir was!


City Sories: Der Münchner Geschichtenstadtplan (c) PA/ SPIELkultur e.V.

Kinder haben unendlich Ideen für Geschichten, grenzenlose Fantasie und unglaublich viel Spaß am kreativen Gestalten mit den unterschiedlichsten Medien. Mit Tablets haben wir einen reichhaltigen Werkzeugkoffer in (fast) Hosentaschenformat. Fotoapparat, Videokamera, Mikrofon, Trickfilmstudio, Schnittprogramm, Bildbearbeitung. Alles zusammen ergibt ganz individuelle City Stories von und für Groß und Klein.

Wir spielen an diesem Tag mit Methoden, Techniken und Apps für verschiedene Zielgruppen, erfinden Geschichten, kreieren eine Fotostory, produzieren einen Trickfilm und lassen digitale Avatare für uns sprechen. Ein ganz praktischer Ausflug in die Welt des digitalen Geschichtenerzählens mit einfachsten und kreativsten Mitteln.

Kursinhalte:

  • Geschichten erfinden und erzählen
  • Kreieren einer Fotogeschichte mit dem Tablet
  • Produzieren eines Trickfilms mit dem Tablet (inkl. Vertonung)
  • Ausflug in den Datenschutz und das Urheberrecht

Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schularten, pädagogische Mitarbeiter*innen an
Kindertageseinrichtungen, im Tagesheim, in der Schulsozialarbeit und in der Jugendarbeit, Spielhäusern, Spielbussen, Freizeiteinrichtungen und ehrenamtliche Spielplatzpat*innen

Leitung: Michael Dietrich, PA/ SPIELkultur e.V.
(Schauspieler und Magisterpädagoge, Projektleiter für Projekte im Bereich Kulturelle (Medien)Bildung bei PA/SPIELkultur e.V., Dozent für interaktive Medien an der Ludwig-Maximilians-Universität München und dem Pädagogischen Institut München, freiberuflicher Trainer für Spontanität, Kreativität und Improvisation in der Kinder- und Jugendarbeit sowie im Unternehmenstraining, Geschäftsführer und künstlerischer Leiter des mixxit Theaters München.)

Mehr zum Projekt City Stories siehe auch hier

Dieser Workshop ist Teil des Fortbildungsprogramms der Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt 2018 in Kooperation von Echo e.V., PA/SPIELkultur e.V. und Spiellandschaft Stadt e.V..


Termine

mit Voranmeldung


Kosten

Teilnahmegebühren: 40 €


Organisatorische Hinweise

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bitte nutzen Sie dazu das nebenstehende Anmeldeformular.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote richten sich generell auch an Interessierte mit Handicap. Bei individuellen Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

zum Seitenanfang