Weltkindertag 2019: Gemeinsam zusammen spielen!

zu den Kontaktinformationen

Weltkindertag 2019: Spiel, Aktionen und Informationen


Spiellandschaft Stadt: Projekt Murmelbahn Spiellandschaft Stadt e.V.
Turnshow, Spiellandschaft Stadt Spiellandschaft Stadt e.V.
MobilSpiel: Projekt Sumo-Ringer Spiellandschaft Stadt e.V.
Spiellandschaft Stadt: Projekt Wellenrollenrutsche Spiellandschaft Stadt e.V.

Am 20. September ist Weltkindertag! In München organisieren die Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt und das Jugendkulturwerk der LH München seit 1989 gemeinsam mit vielen Partnern in jährlich wechselnden Stadtteilen ein großes Fest des Spiels, der Bewegung und der Kreativität. 2019 steht auf ausdrücklichen Wunsch des örtlichen Bezirksausschusses der 19. Stadtbezirk im Fokus. Der Weltkindertag findet auf der Grünfläche an der Herterichstr. 139 statt und auf dem Gelände des benachbarten TSV Solln, unter dem Motto “Gemeinsam zusammen spielen!”

Zuschauen!

  • 14 Uhr: Eröffnung mit Esther Maffei (Leitung Stadtjugendamt der LH München), Dr. Ludwig Weidinger (Vorsitzender des Bezirksausschuss 19), Evelyn Knecht (Koordinatorin AG Spiellandschaft Stadt) und der Tanzgruppe “Bad Girls” der Mittelschule Zielstattstraße
  • 14.30 Uhr: Eltern-Kind-Turnen
  • 15 Uhr: Märchen mit Bertram der Wanderer
  • 17 Uhr: Mitspielzirkusshow mit Circus Galliano
  • 17.30 Uhr: Akrobatikshow des TSV Solln

Mitmachen!
Spiel-, Kreativ- und Bewegungsangebote an rund 50 Spielstationen von 40 Anbietern aus dem Netzwerk AG Spiellandschaft Stadt, zum Beispiel: Kunterbuntes Spielzeug basteln / Kunstmobil / Schutzengel bemalen / Kinderinformation / Kinderkantine / Elterngarten / Wimpelkette gestalten / Kunterbunte Bewegungsspiele / Natur-Quiz / Spielaktion zu den Kinderrechten: Spiele-Schatzkistchen gestalten / Taschen bedrucken / Henna- und Glitzertattoos / Flaschenpost gefunden! Was dir das Wasser erzählt / Kräuterzauber / Artmobil / Wellenrollenrutsche / Spielepark / Murmelbahn / Traum-Spiel-Platz – Modellbau / Dosen werfen & Seil springen / Brandvorsorge für Kinder / Insektenhotel bauen / Cowboyspiele / Müll trennen – gewusst wie! / Rot-Werkstatt zu Rupprecht Geiger / Spiele aus aller Welt / Bürstenroboter bauen / Eintagsschmuck gestalten / Linol-Druck / Kinderschminken / Sumo-Ringer / Schachrätsel und mehr!

Partner sind u.a.: Musenkuss Mobil, Spielen in der Stadt, Archiv Geiger, SPIELkultur e.V., Sportamt-FreizeitSport, Echo e.V., MPZ und viele mehr.


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Alle Angebote sind offen und kostenlos. Bei Regen kann es Programmänderungen geben.
Aktualisierte Informationen siehe www.spiellandschaft.de.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote richten sich generell auch an Interessierte mit Handicap. Auch Kinder mit Behinderung sind herzlich eingeladen unsere Angebote wahrzunehmen. Bei individuellen Fragen wenden Sie sich gerne an uns. Auf dem Gelände des TSV Solln steht ein behindertengerechtes WC zur Verfügung.


Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Die Grünanlage an der Herterichstraße ist grundsätzlich barrierefrei zugänglich. Beim benachbarten TSV Solln steht zu dessen Öffnungszeiten ein behindertengerechtes WC zur Verfügung.


zum Seitenanfang