PA/SPIELkultur e.V.

Fortbildung: Videoclips schneiden und vertonen mit dem iPad

Termine

Mittwoch 13. Juli 2022, 09:00 - 17:00 Uhr

mit Voranmeldung

Weitere Termine

Kosten

Teilnahmegebühr: 80 €  (kostenfrei für pädagogische Fachkräfte der LH München)

Angebot für

Junge Erwachsene (18 - 26 Jahre) Erwachsene (ab 27 Jahre) Pädagogisches Fachpersonal, Kulturvermittler*innen

Format

Findet online statt Kurs, Workshop, offenes Angebot, Fortbildung

In diesem Online-Workshop zeigen wir, wie man Videoclips mit Hilfe der App iMovie auf dem iPad zu einem unterhaltsamen Film montiert. Das Videomaterial, das wir an diesem Tag aufnehmen, wird mit Titel, Abspann, Videoeffekten und Musik versehen und ist am Ende des Tages fertig für die Weltpremiere. Nach diesem Workshop können Sie selbst Videoclips schneiden und Kinder und Jugendliche dazu anleiten.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Für den Workshop brauchen Sie ein iPad.

Eine Fortbildung des Pädagogischen Instituts in Kooperation mit PA/SPIELkultur e.V.

Termine

Videoclips schneiden und vertonen mit dem iPad

Mittwoch 13. Juli 2022, 09:00 - 17:00 Uhr

Anmeldeinformationen unter www.pi-muenchen.de/bildungsprogramm

mit Voranmeldung

Sparte

Lesen, schreiben, erzählen, philosophieren Filmen, fotografieren, coden, gamen, Audio produzieren, Medien nutzen

Organisatorische Hinweise

Für pädagogische Fachkräfte 

Max. 20 Teilnehmende

Online

Referent*innen: Vera Lohmüller (Medienpädagogin), Michael Dietrich (Medien- und Theaterpädagoge)

Anmeldeinformationen unter www.pi-muenchen.de/bildungsprogramm

Altersempfehlung : 18 - 99 Jahre

Barrierearmut

Barriere-Informationen zum Angebot

Alle unsere Programmangebote eignen sich auch für Kinder mit Behinderung.
Der Zugang zu unseren Räumen in der LEO 61 ist barrierearm.
Bitte entnehmen Sie Angaben zur Barrierefreiheit an unseren Spielorten in der ganzen Stadt den jeweiligen Angeboten.

Web & Social Media

Teilen & Drucken