Münchner Volkshochschule (MVHS)

Vernunftmaschinen: Ist Künstliche Intelligenz heilbringende Hilfe oder ein drohendes Damoklesschwert?

Vortrag zu Künstlicher Intelligenz

Termine

Donnerstag 13. Oktober 2022, 18.00 - 19.30 Uhr

mit Voranmeldung

Weitere Termine

Kosten

8 Euro

Angebot für

Junge Erwachsene (18 - 26 Jahre) Erwachsene (ab 27 Jahre) Privatpersonen

Format

Kurs, Workshop, offenes Angebot, Fortbildung Interaktiv Medienherbst

Die Fortschritte der Künstlichen Intelligenz (KI) sind atemberaubend und mannigfaltig. Sie reichen von Robotern, die sich autonom durch Räume und komplexe Umgebungen manövrieren bis zu automatisierter Übersetzungssoftware, die in Bruchteilen von Sekunden Texte in über 50 verschiedene Sprachen übersetzt - und das in hoher Qualität! Handelt es sich um einen Hype oder verändert KI unsere Zukunft tatsächlich radikal? Anhand ausgewählter Beispiele wird der Vortrag einerseits erörtern, was sich hinter KI verbirgt und wie sie entsteht, andererseits aber auch, wie wir ethisch und mit Blick auf den Menschen damit umgehen müssen und warum die Europäische Kommission mit Hochdruck an einem Gesetz zur Regulierung von KI arbeitet.

Termine

Donnerstag 13. Oktober 2022, 18.00 - 19.30 Uhr

mit Voranmeldung

Sparte

Lesen, schreiben, erzählen, philosophieren Filmen, fotografieren, coden, gamen, Audio produzieren, Medien nutzen Sich politisch bilden, Gesellschaft gestalten

Organisatorische Hinweise

Altersempfehlung: 18 - 99 Jahre

Teilen & Drucken

Kartenansicht

Wir nutzen zur Kartendarstellung den Service von OpenStreetMap. Dieser nutzt Cookies. Aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen kann die Karte nicht dargestellt werden. Hinweise zu den Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .