Anbieter: Echo e.V.

Traditionell und modern natürlich kochen

Trad. natürlich kochen / Echo e.V.
[3 weitere Bilder in der Bildergalerie]

In diesem Angebot der Grünwerkstatt dreht sich alles um nachhaltiges und ökologisches Kochen. Die Kursleiter geben Tipps und Tricks an die Hand, wie u.a. mit „althergebrachten Techniken aus Omas Küche“ die Schonung natürlicher Ressourcen mit einem exklusiven Geschmackserlebnis verbunden werden kann. Alles dreht sich ums Fermentieren, Einmachen, Haltbarmachen, Verarbeiten etc. verschiedenster Obst- und Gemüsesorten oder das Zubereiten spezieller Gerichte.


Termine

Reiberdatschi selber machen

18. Januar 2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Mildes Curry aus Saisongemüse

15. Februar 2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Veganes Kochen „Peace Food“

22. März 2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Kochen mit Wildkräutern

17. Mai 2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Marmeladen und Gelees

15. Juni 2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Likörwerkstatt

29. Juni 2019


Kosten

5€ / Tag


Organisatorische Hinweise

Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unser Leitbild lautet: „Es ist normal, verschieden zu sein“. Als Verein für integrative Spiel- und Kulturpädagogik verstehen wir unter Inklusion die Veränderung bestehender Strukturen und Auffassungen dahingehend, dass die Unterschiedlichkeit der einzelnen Menschen Normalität ist. Der Begriff Inklusion vernetzt Integrationsbemühungen für Menschen mit Behinderung und Menschen mit Migrationshintergrund sowie Genderpädagogik gleichberechtigt. In der Praxis werden durch inhaltlich spannende Angebote gemeinsame Erfahrungen geschaffen, ohne das Thema Integration als zentralen Inhalt in den Mittelpunkt zu rücken.
Alle unsere Angebote sind barrierefrei.

zum Seitenanfang