35 von 601 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Angebote für

Art des Besuchs

Einzelne*r / Familie Organisierte Gruppe (z.B. Kita, Schule, Geburtstag, Firmenevent)

Alter

Kleinkinder (0 - 3) Kinder (3 - 6 Jahre) Kinder (6 - 13 Jahre) Jugendliche (14 - 18 Jahre) (15) Junge Erwachsene (18 - 26 Jahre) Erwachsene (11) Explizit Generationsübergreifend Explizit für Senior*innen

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inhalt

Inhalt

Antidiskriminierung (3) Demokratie (1) Diversity (4) Gender Interaktiv Medienherbst Interkulturell International Menschen mit Behinderungen (10) Menschen mit Fluchterfahrung Öffentlicher Raum (3) Sprachförderung (2) Urbane Kulturen

Anbieter

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog der gfi gGmbH Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek Altenbach + Honsel Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt Archiv Geiger Artothek & Bildersaal AsylArt e.V. (2) Atelierprojekt - Verein zur Förderung von bildnerisch-künstlerischen Ausdrucksformen e.V. bavaricum@histonauten Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper und Bayerisches Staatsballett (2) Bayerisches Nationalmuseum Bellevue di Monaco Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. BrückenBauen Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. (1) Der Gasteig DGB Bildungswerk Bayern e. V. – Münchenprogramm Die Färberei die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Echo e.V. Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. Feierwerk e.V. Feinschliff - Die Bildungsakademie (1) Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. Haus der Kunst HEi - Haus der Eigenarbeit IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) (1) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer (1) Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. Kinderkino München e.V. Kinderkunsthaus Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Kinderwerkstatt Neuhausen Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung  (1) KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. (1) Kulturlust e.V. KulturRaum München e.V. KulturVERSTRICKUNGEN e.V. Kunstarkaden Lenbachhaus München Lesefüchse e.V. Lilalu - das Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. (2) Literaturhaus München Little Lab – Wissenschaft für Kinder e.V. MachWerk e.V. MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design media I culture I lab der Hochschule München Medienzentrum München des JFF MIKADO – Jugendkultur und Bildung der InitiativGruppe (IG) mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. (1) mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kicklusion Mohr-Villa Freimann MPZ – Museumspädagogisches Zentrum (2) Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kreis für Volksmusik, Lied und Tanz e.V. / Münchner Schule für Bairische Musik Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik (2) Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk (1) Münchner Stadtbibliothek Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule (2) Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck Music4Kids – Musik sagt mehr als 1000 Worte Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) (3) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. OOFABRIC - OUT OF FABRIC PA/SPIELkultur e.V. (1) Pädagogisches Institut PAIDOULIA e.V. / KUNST MIT KINDERN IM KRANKENHAUS Pinakothek der Moderne PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum (1) schola musicae Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. (1) Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater (2) Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage  (2) Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising Stiftung Gesellschaft macht Schule Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe VäterNetzwerk München e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art WikiMUC – Wikipedia in München ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V. (4)

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8

ACH! Fast eine Funkoper!

30. November 2019, 10:00 - 16:00 Uhr
25. Januar 2020, 10:00 - 18:00 Uhr
15. Februar 2020, 10:00 - 18:00 Uhr
und weitere Termine mit Voranmeldung

Was passiert, wenn Orte nur noch in unserer Vorstellung existieren, weil sie nie mehr so sein werden, wie sie einst waren? Wie und wo kann man in der Zukunft (über)leben? Ist es möglich, mittels Kunst utopische Räume zu schaffen? Ein partizipatives Musiktheaterprojekt der Münchener Biennale 2020 in Zusammenarbeit mit der Münchner Volkshochschule, das Räume erforschen möchte, die uns zusammenbringen – egal wer wir sind und woher wir kommen.

kostenloses Angebot


Barock rockt - zwei Abenteurer auf Zeitreise

08. Dezember 2019, 14:00 - 15:00 Uhr, 16:00 - 17:00 Uhr
09. Dezember 2019, 09:00 - 10:00 Uhr, 11:00 - 12:00 Uhr mit Voranmeldung

Auf einem ach so langweiligen Familienausflug ins Schloss entdecken Leni und Lucki, dass alte Gemäuer doch mehr Spaß beinhalten als gedacht. Auf ihrer Entdeckungstour durch die Schlossgemächer treffen die Geschwister Johann Sebastian Bach im Badezimmer, Georg Friedrich Händel auf feuchter Floßfahrt, Jean Baptiste Lully beim Tauben schießen und Antonio Vivaldi in einer venezianischen Gondel schaukelnd. Ganz nebenbei entdecken sie, dass diese alten Kerle richtig coole Musik machen: Barock rockt! Mit Werken von Bach, Vivaldi, Lully, Telemann


mit Musik von Maurice Ravel Der Kammersänger Luitpold Löwenhaupt hat eine lebendige Gans gekauft. Sie soll ein schöner Braten für das bevorstehende Weihnachtsfest werden. Die ganze Familie kümmert sich so gut um die Gans Auguste, dass sie Teil ihres Alltags wird. Doch das Fest kommt immer näher und der Kammersänger freut sich auf den Braten - als Einziger...


Das bekannte Sternschnuppe Künstlerduo Margit Sarholz und Werner Meier hat eigens für die Münchner Philharmoniker ein Bühnenstück für großes Orchester entwickelt, das Spitzenklang mit Kinderspaß verbindet. Als Klangköche präsentieren die Münchner Philharmoniker musikalische Leckerbissen aus der bekannten Sternschnuppe Liederküche in neuen klassischen Arrangements. Acht Schauspieler und Sänger führen durch die turbulente Geschichte: Mitsingen, Schnippen und Wippen erwünscht!


Dieses Motto darf wörtlich genommen werden: Überall im Gasteig brummt und summt es, erklingen Saxophon und Flöte, Hammerflügel oder Horn, Didgeridoo oder heller Gesang. Einen ganzen Tag lang erleben Kinder und Jugendliche alles, was mit Musik zu tun hat und das zum Anfassen!


Auszüge aus der Oper in drei Akten von Benjamin Britten (in Englisch mit deutschen Übertiteln) Neben Mendelssohn und Orff hat auch Benjamin Britten den Stoff von William Shakespeare rund um die Hochzeit von Elfenkönig Oberon und seiner Titania als Musiktheater vertont. 60 Jahre nach ihrer Erstaufführung beim britischen Aldeburgh Festival ist Benjamin Brittens Version nun auf der Bühne des Münchner Prinzregententheaters.


Die fabelhafte Welt der Tiere Erzählkonzert für Kinder ab 6 Jahren Mit: Tatiana Chernichka (Piano) Micaela Czisch (Schauspiel und Gesang) Stephan Lanius (Kontrabass und Schauspiel) Auf unserer musikalischen Reise stellen wir Lustiges, Verblüffendes und Wissenswertes aus dem Reich der Tiere vor. Mit großer Spielfreude präsentieren die drei Musiker und Schauspieler eine Auswahl spannender Geschichten rund um Tiere und unser Verhältnis zu ihnen.


HELDEN

01. Juli 2020, 11:00 Uhr
02. Juli 2020, 11:00 Uhr
07. Juli 2020, 10:00 Uhr

In dem Musiktheater HELDEN erzählt Samuel uns gemeinsam mit dem Musiker Valdir und dem Schauspieler Alexander die packende antike Sage von der Heldenreise Jasons. Jasons Abenteuer werden dabei zur Metapher für Samuels eigene Erlebnisse. Samuel ist seit einem Unfall vor fünf Jahren querschnittsgelähmt. Das hindert ihn nicht daran, seine Pläne umzusetzen. Er studiert, reist, entwickelt Projekte und leitet Seminare. Mit: Samuel Flach, Valdir Ferreira Mendes, Alexander Wagner


Spiel mit Musik! Musik mit Krippenkindern

09. Oktober 2020, 09:30 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Schon kleine Kinder lieben Musik und lassen sich von ihr bewegen. Sie erleben Musik mit allen Sinnen und genießen es, die Klänge und Eigenschaften der Musikinstrumente zu entdecken. Sie spielen mit Musik. Beim Musizieren können sie mit anderen Kindern leicht in Kontakt kommen. Wie können wir den Kindern behutsam die richtigen Impulse geben und flexibel auf ihre Angebote reagieren, ohne den pädagogischen Faden zu verlieren?


Rampenlichter

flexible Termine mit Voranmeldung

Das Tanz- und Theaterfestival Rampenlichter präsentiert Tanz- und Theaterproduktionen mit Kindern und Jugendlichen, die in Kooperation von Einrichtungen aus Jugendhilfe, Kunst und Kultur zusammen mit Schulen entstehen. Das Besondere an Rampenlichter als einem der großen Münchner Festivals ist, dass sich alle Aufführungen an Zuschauer aller Altersgruppen richten. Ziel des Festivals ist die Förderung, Entwicklung und öffentliche Anerkennung künstlerisch anspruchsvoller Inszenierungen mit Kindern und Jugendlichen und deren eigener Ästhetik.


zum Seitenanfang