112 von 660 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

Akademie der Bildenden Künste Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog der gfi gGmbH Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek (2) Altenbach + Honsel Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt (1) Archiv Geiger (1) Artothek & Bildersaal (3) AsylArt e.V. Atelierprojekt - Verein zur Förderung von bildnerisch-künstlerischen Ausdrucksformen e.V. (2) bavaricum@histonauten Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper und Bayerisches Staatsballett Bayerisches Nationalmuseum (8) Bellevue di Monaco Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. BrückenBauen Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. Der Gasteig DGB Bildungswerk Bayern e. V. – Münchenprogramm Die Färberei die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Echo e.V. Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. Feierwerk e.V. Feinschliff - Die Bildungsakademie Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. HEi - Haus der Eigenarbeit IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München (9) Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer (1) Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. Kinderkino München e.V. Kinderkunsthaus (1) Kindermuseum München (1) Kindertheater im Fraunhofer Kinderwerkstatt Neuhausen Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung  (1) KuKi – Kunst für Kinder e.V. (1) Kultur & Spielraum e.V. (1) Kulturlust e.V. KulturVERSTRICKUNGEN e.V. Kunstarkaden Lenbachhaus München (9) Lesefüchse e.V. Lilalu - das Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München Little Lab – Wissenschaft für Kinder e.V. MachWerk e.V. MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design media I culture I lab der Hochschule München Medienzentrum München des JFF MIKADO – Jugendkultur und Bildung der InitiativGruppe (IG) mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kicklusion Mohr-Villa Freimann MPZ – Museumspädagogisches Zentrum (27) Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kreis für Volksmusik, Lied und Tanz e.V. / Münchner Schule für Bairische Musik Münchner Kultur GmbH (1) Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule (7) Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck (5) Music4Kids Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München (6) Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. (2) OOFABRIC - OUT OF FABRIC (2) PA/SPIELkultur e.V. (7) Pädagogisches Institut PAIDOULIA e.V. / KUNST MIT KINDERN IM KRANKENHAUS Pinakothek der Moderne (5) PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz (1) Schauburg - Theater für junges Publikum schola musicae Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst (3) Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München (1) Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising Stiftung Gesellschaft macht Schule Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören (1) Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe VäterNetzwerk München e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art WikiMUC – Wikipedia in München (1) ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V.

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Jedes Jahr am 20. September organisiert die Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt gemeinsam mit dem Stadtjugendamt / Jugendkulturwerk eine große öffentlichkeitswirksame Aktion zum Weltkindertag. Mit vielen Partnern und in jährlich wechselnden Schwerpunkt-Stadtteilen machen wir uns stark für das Recht auf Spiel: mit Informationen, Mitmach-Angeboten, kreativen Werkstätten, Spiel und viel Bewegung. 2019 findet das große Kinder- und Familienfest in Forstenried-Solln statt, unter dem Motto "Gemeinsam zusammen spielen".

kostenloses Angebot


Sonntags um Drei, Familienführung im Bayerischen Nationalmuseum

15. September 2019, 15:00 - 16:00 Uhr
22. September 2019, 15:00 - 16:00 Uhr
29. September 2019, 15:00 - 16:00 Uhr
und weitere Termine

Bei den Mitmachführungen lässt sich viel entdecken: A - wie Armbrust bis Z - wie Zepter. Taucht ein in die wunderbare Schatzkammer des Museums. Ihr erfahrt spannende Geschichten passend zu den Jahreszeiten oder zu außergewöhnlichen Kunstwerken.


Es lebe die Kunst – Erlebe die Kunst! Im Bayerischen Nationalmuseum gibt es wahre Schätze europäischer Kunst- und Kulturgeschichte aus zwei Jahrtausenden zu sehen, denn seit dem 19. Jahrhundert wurden die Sammlungen der bayerischen Könige noch um viele Glanzstücke bereichert. Das herrliche historische Gebäude lädt uns zu einer Entdeckungstour in entspannter Atmosphäre ein. Mit begleitenden Materialien zum Tasten, Hören oder Riechen wollen wir einige Kunstwerke auf ganz neue Art intensiv erspüren.


FRISCHGEBACKEN!

25. September 2019, 10:30 - 12:00 Uhr
30. Oktober 2019, 10:45 - 11:45 Uhr
27. November 2019, 10:30 - 12:00 Uhr

FRISCHGEBACKEN! ist ein geführter Rundgang durch die Dauer- und Sonderausstellungen für Erwachsene mit Babys. I'm a Believer. Pop Art und Gegenwartskunst: Mi, 31. Juli 2019, 10.30 Uhr Natur als Kunst: Mi, 24. April 2019, 10.30 Uhr Der Blaue Reiter: Mi, 29. Mai 2019, 10.30 Uhr Body Check: Mi, 26. Juni 2019 und 28. August 2019, 10.30 Uhr, IM KUNSTBAU Senga Nengudi: Mi, 25. September und 27. November 2019, 10.30 Uhr Lebensmenschen: Mi, 30. Oktober 2019, 10.45 Uhr, IM KUNSTBAU


ArtDay! Rot & Gelb & Blau = BUNT

27. September 2019, 10:30 - 12:00 Uhr

Die Fachveranstaltung gibt Einblicke in das Konzept und die Praxis des Programms „ArtDay! Rot & Gelb & Blau." Dieses bietet besondere Kunsterfahrungen für alte und hochaltrige Menschen mit kognitiven und mobilen Einschränkungen.

kostenloses Angebot


FILM IT! #nachts - Inszeniere Deinen eigenen Kunstfilm!

27. September 2019, 10:00 - 12:30 Uhr
11. Oktober 2019, 10:00 - 12:30 Uhr
01. November 2019, 14:00 - 16:30 Uhr
und weitere Termine mit Voranmeldung

Videokunst entdecken und selbst Regisseur sein! Die Sammlung Goetz lädt anlässlich der Ausstellung "Nachts. Zwischen Traum und Wirklichkeit" in Kooperation mit dem Haus der Kunst und der Kunstagentur Filomele Jugendliche & Förderklassen zu kreativen Medienworkshops ins Atelier vom Haus der Kunst ein - diesmal mit zwei Workshop-Formaten!


Stoff auf dem Kopf - inklusiv mit dem Familienpass München

28. September 2019, 13:30 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

In unseren Workshops "Stoff auf dem Kopf" erzählen wir vom Ursprung und der Bedeutung von Kopfbedeckungen bis hin zu heutigen Moden und Styles, wir lernen mehr über Kippah, Marienschleier, Hijab, Burkini, Radical Chic, Modest Fashion und über Identität und Religiösität. Das Projekt "Stoff auf dem Kopf“-inklusiv" entstand mit unserer Workshopleiterin Anna Garbe, die blind ist. Es wird der Alltag einer Blinden kennengelernt und Inklusion in der persönlichen Begegnung erlebt. Nur für Besitzer Münchner Familienpass.

kostenloses Angebot


Anbieter: Archiv Geiger

Abenteuer im Archiv Geiger mit NEON, der Maus

29. September 2019, 14:00 - 15:30 Uhr

Kennt ihr NEON - die Maus? Sie wohnt im Archiv und erlebt dort sehr verrückte Sachen. Zweimal im Jahr bietet das Archiv Geiger parallel zur Erwachsenenführung (10 € p./P., mit Familienpass 5 € p./P.) eine Kinderführung mit Workshop an. In diesem Rahmen habt ihr diesmal wieder die Möglichkeit, die Abenteuer der Maus kennenzulernen und selbst kreativ umzusetzen.


Sonntags um Drei: Abenteuergeschichten im Museum: Die Museumsmuffel-Bande

06. Oktober 2019, 15:00 - 16:00 Uhr
03. November 2019, 15:00 - 16:00 Uhr
08. Dezember 2019, 15:00 - 16:00 Uhr

Museumsmuffel-Bande Wenn Ihr Spaß an Abenteuern und kniffligen Aufgaben habt, seid ihr hier genau richtig. Seit vielen Jahren schon schleicht eine Bande von Kindern durchs Museum. Traut euch und kommt mit. Dann hört ihr Haarsträubendes, erfahrt Nützliches oder müsst auch mal eine Mutprobe bestehen. Die Geschichtenerzählerin Katharina Ritter lädt euch dazu ein.


Infoveranstaltung "Museum Signers"

11. Oktober 2019, 10:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Im Projekt "Museum Signers" werden gehörlose Kulturinteressierte im Bereich Kunst- und Kulturvermittlung geschult. Der Titel verweist auf den Begriff „Native Signers“ und bedeutet hier, dass die ausgebildeten Vermittlerinnen und Vermittler mit Deutscher Gebärdensprache aufgewachsen sind oder hauptsächlich in Deutscher Gebärdensprache kommunizieren. Die eintägige Veranstaltung wendet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus Museen und dem Ausstellungsbetrieb sowie aus den Bereichen inklusive Kulturarbeit und Vermittlung.

kostenloses Angebot


zum Seitenanfang