103 von 571 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog der gfi gGmbH Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek Altenbach + Honsel Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt (1) Archiv Geiger Artothek & Bildersaal (2) AsylArt e.V. Atelierprojekt - Verein zur Förderung von bildnerisch-künstlerischen Ausdrucksformen e.V. (11) bavaricum@histonauten Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper und Bayerisches Staatsballett Bayerisches Nationalmuseum Bellevue di Monaco (1) Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. (1) Bibliothek der Stiftung Pfennigparade (1) blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. BrückenBauen Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. Der Gasteig DGB Bildungswerk Bayern e. V. – Münchenprogramm Die Färberei DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Echo e.V. (5) Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt (2) elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. Feierwerk e.V. Feinschliff - Die Bildungsakademie (2) Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. Haus der Kunst HEi - Haus der Eigenarbeit IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. (2) IMAL – International Munich Art Lab (1) Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) (1) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer (1) Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. Kinderkino München e.V. Kinderkunsthaus (6) Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Kinderwerkstatt Neuhausen (2) Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung KuKi – Kunst für Kinder e.V. (1) Kultur & Spielraum e.V. Kulturlust e.V. KulturRaum München e.V. KulturVERSTRICKUNGEN e.V. Kunstarkaden Lenbachhaus München (6) Lesefüchse e.V. Lilalu - das Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. (1) Literaturhaus München Little Lab – Wissenschaft für Kinder e.V. MachWerk e.V. (5) MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design media I culture I lab der Hochschule München Medienzentrum München des JFF MIKADO – Jugendkultur und Bildung der InitiativGruppe (IG) mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kicklusion  (1) Mohr-Villa Freimann MPZ – Museumspädagogisches Zentrum (10) Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. (3) Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kreis für Volksmusik, Lied und Tanz e.V. / Münchner Schule für Bairische Musik Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek (1) Münchner Stadtmuseum (1) Münchner Volkshochschule (9) Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck (5) Music4Kids – Musik sagt mehr als 1000 Worte Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) (4) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München Ökologisches Bildungszentrum München (2) Ökoprojekt MobilSpiel e.V. (1) OOFABRIC - OUT OF FABRIC PA/SPIELkultur e.V. (9) Pädagogisches Institut - Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement PAIDOULIA e.V. / KUNST MIT KINDERN IM KRANKENHAUS Pinakothek der Moderne (1) PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum (1) schola musicae Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. Spiellandschaft Stadt e.V. (1) Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage Städtische Schule der Phantasie (1) Stattreisen München Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising Stiftung Gesellschaft macht Schule (1) Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe VäterNetzwerk München e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art WikiMUC – Wikipedia in München ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V.
Anbieter: Echo e.V.

Pfuschen, Kneten, Ausprobieren – die Kunstwerkstatt 2020

24. Januar 2020, 15:00 - 17:00 Uhr
10. Juli 2020, 15:00 - 17:00 Uhr
18. September 2020, 15:00 - 17:00 Uhr
und weitere Termine

Pfuschen, Kneten, Ausprobieren – die Kunstwerkstatt Ungewöhnliche Kunstaktionen mit Alltagsmaterialien. Termine 2020 Fr, 24.1., 15:00 – 17:00 Fr, 10.7., 15:00 – 17:00 Fr, 18.9., 15:00 – 17:00 Fr, 11.12., 15:00 – 17:00 für Kinder ab 6 Jahren, ohne Anmeldung, kostenlos Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

kostenloses Angebot


Nach unserem Ausstellungsbesuch in der Kunsthalle werden wir in unserer Werkstatt selbst kreativ. Unsere gesammelten Eindrücke und Inspirationen setzen wir mit einer Mixed-Media Technik um. Mit Stoff, Schere, Nadel und Faden sowie Acrylfarbe gestalten wir unsere eigene Leinwand ganz frei und individuell. Am Ende des Workshops werdet ihr mit einem tollen Kunstwerk nach Hause gehen.


Grundkurs in Sachen Malerei und Umgang mit Farbe, für Anfänger geeignet, sowie für Geübte, die ihr Wissen verfestigen oder erweitern wollen.


Filzmatten werden ausgelegt, zartes Japanpapier mit Steinen beschwert. Die Bambuspinsel, der Reibstein und die Tusche liegen bereit. "Die Vier Kostbarkeiten" sind ausgebreitet und der Arbeitsplatz ist eingerichtet.


Fasching in der LEOs Sonntagszeit

23. Februar 2020, 14:00 - 18:00 Uhr

Für Kinder und Familien bieten wir auch an Fasching ein kostenfreies Angebot ohne Anmeldung an. Das Motto 2020: Fasching - Film ab!

kostenloses Angebot


Bewaffnet mit Skizzenbuch und Bleistift betrachten wir in der Kunsthalle beeindruckend in Szene gesetzte Gobelins verschiedenster Stilrichtungen. Im Anschluss interpretieren wir in unserer Werkstatt die Webereien bekannter Künstler wie beispielsweise Sonia Delaunay oder Joan Miró in Form von Papierarbeiten neu. Klare Linien, geometrische Formen und Minimalismus stehen dabei im Vordergrund. Alle Teilnehmer erhalten am Ende des Workshops einen eigenen Holzbilderrahmen mit ihrem Lieblingskunstwerk.


Inspiriert von dem wie wir finden fabelhaften Kunstwerk „Ein Sprung ins Leere“, das seit Oktober 2019 den Eingangsbereich des Kinderkunsthauses ziert, werden wir uns in diesem Workshop mit dem Schaffen und den Stilmitteln des Münchner Künstlers Daniel Man beschäftigen. Zunächst studieren wir das Original mit all seinen Besonderheiten. So zeichnet sich Daniel Mans Kunstwerk auch dadurch aus, dass sich seine Ebenen jederzeit neu anordnen lassen. Wir werden in diesem Workshop selbst vielschichtige Kunstwerke schaffen.


Der ein oder andere kennt bereits die „Augmented Reality“. In diesem 2-tägigenWorkshop könnt ihr die erweiterte Realität nicht nur kennenlernen und ausprobieren, sondern auch selbst gestalten. Gearbeitet wird mit einem Crossover digitaler und analogerTechniken wie Collage-, Mal- und Zeichentechniken, Fotografie, Typographie und Illustration. Grundlagenvermittlung erhaltet ihr bei Adobe Photoshop und der AR-Software studio.hpreveal.com.. Am Ende werden alle entstandenen Kunstwerke zu einem digitalen Magazin zusammengefasst.


Familienführung Zusammen ist man weniger allein – im Museum

29. Februar 2020, 15:00 - 16:30 Uhr
07. März 2020, 15:00 - 16:30 Uhr
21. März 2020, 15:00 - 16:30 Uhr
und weitere Termine

In der Familienführung begegnen wir Künstlerinnen und Künstlern verschiedener Zeiten, ihren Werken und Geschichten. Besonders achten wir dabei auf Porträts. Während der Führung werden wir selbst aktiv und erfahren die Kunstwerke durch Körpereinsatz und anhand unserer Sinne.


zum Seitenanfang