Schmieden - ein feuriges Erlebnis (in Olching)

Kurs findet nicht im HEi-Haus der Eigenarbeit statt.


Schmiedekurs Foto: Haus der Eigenarbeit

In einer alten, gemütlichen Schmiede in Olching kriegen Sie einen Einblick in das urige Handwerk des Schmiedes.
Nach einer Einführung in die Schmiedewerkstatt lernen Sie mit dem Schmiedehammer umzugehen. Sie haben während des Kurstages genügend Zeit für Ihr eigenes Projekt und können mit der Unterstützung des Kursleiters am Schmiedefeuer eigenständig arbeiten und Ihre Ideen verwirklichen. Eine spannende, funkensprühende Erfahrung, die Sie begeistern wird.

Die Wegbeschreibung zur Schmiede in Olching bekommen Sie kurz vor dem Kurs zugeschickt oder können Sie hier einsehen.


Termine

28. Juli 2018, 10:00 - 17:00 Uhr

15. September 2018, 10:00 - 17:00 Uhr

mit Voranmeldung


Kosten

105,00 €


Organisatorische Hinweise

Kursleiter/in:
Marten Schmid
Materialkosten:
15 €
Pause:
20 Minuten
Teilnehmerzahl:
maximal 6
Vorkenntnisse:
keine nötig
Alter
unter 16 J. in Begleitung

Bitte melden Sie sich hier auf unserer Webseite an.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Das HEi ist auch für Menschen mit Handicaps nutzbar. Im Rahmen der inklusiven Kulturwerkstatt MUT.KUNST.WERK werden zusammen mit dem Münchner Bündnis gegen Depression regelmäßig spezielle Workshops angeboten. In Zusammenarbeit mit der Pfennigparade wurden bereits mehrfach Praxisworkshops für Menschen mit Behinderung angeboten.
Für Rollstuhlfahrer ist das Erdgeschoss zugänglich. Hier steht auch eine geeignete Toilette zur Verfügung.

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Für Rollstuhlfahrer ist das Erdgeschoss zugänglich. Hier steht auch eine geeignete Toilette zur Verfügung.