27 von 585 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inklusion

Räumliche Barrierefreiheit

Inhaltliche Barrierefreiheit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

Akademie Kinder philosophieren der gfi gGmbH Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek Altenbach + Honsel Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt Archiv Geiger Artothek & Bildersaal AsylArt e.V. bavaricum@histonauten Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper und Bayerisches Staatsballett Bayerisches Nationalmuseum Bellevue di Monaco Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. Die Färberei die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Echo e.V. (4) Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. Feierwerk e.V. Feinschliff - Die Bildungsakademie (3) Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. Haus der Kunst HEi - Haus der Eigenarbeit IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IG-InitiativGruppe IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. (1) Kinderkino München e.V. Kinderkunsthaus Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Kinderwerkstatt Neuhausen Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. (4) Kulturlust e.V. KulturVERSTRICKUNGEN e.V. Kunstarkaden Lenbachhaus München Lesefüchse e.V. Lilalu - das Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München MachWerk e.V. (1) MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design media I culture I lab der Hochschule München Medienzentrum München des JFF mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kasperltheater, Kicklusion Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek (3) Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule (2) Münchner Volkstheater Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck (1) Museumspädagogisches Zentrum – MPZ Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München O O FABRIC - OUT OF FABRIC Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. PA/SPIELkultur e.V. Pädagogisches Institut PAIDOULIA e.V. / KUNST MIT KINDERN IM KRANKENHAUS Pinakothek der Moderne PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum schola musicae Seidlvilla e.V. (1) SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V.  (3) Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München (1) Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising Stiftung Gesellschaft macht Schule Stiftung Lyrik Kabinett München (1) Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. (1) Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe VäterNetzwerk München e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V. (1)
Anbieter: Echo e.V.

Lesenacht in der Messestadt Riem - 65° Ost

14. Dezember 2018, 19:30 - 22:00 Uhr
22. Februar 2019, 19:30 - 22:00 Uhr mit Voranmeldung

Wir schmökern mit euch durch die Nacht. Immer zu einem bestimmten Thema. Wir mummeln uns unter unsere Decken und lauschen spannenden, abenteurlichen oder auch lustigen Geschichten. Wer mag, kann auch selbst einmal vorlesen. Die Lesenächte finden ab 2019 abwechselnd im 65° Ost, Astrid-Lindgren-Straße 65, und im Quax, Helsinkistr. 100, statt!!! In unserem neuen BuchClub, jeweils eine Stunde vor den Lesenächten, könnt ihr einfach vorbeikommen, gemeinsam schmökern, Bücher ausleihen oder eure Lieblingsbücher mitbringen und auch vorstellen.

kostenloses Angebot


Digitale Sprechstunde

14. Dezember 2018, 10:30 Uhr
18. Dezember 2018, 17:00 Uhr
20. Dezember 2018, 11:00 - 12:30 Uhr

ENTER! Digitale Bildung für alle: Individuelle Beratung

kostenloses Angebot


5 JAHRE ZIRKEL!

19. Januar 2019, 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Wir laden herzlich ein zu unserer 5 Jahre- ZIRKEL-Feier! Samstag, 19. Januar um 17 Uhr, Saal des Eine-Welt-Hauses, Schwanthalerstr. 80 17:00 Uhr: Begrüßung und kurze Vorstellung der Projekte und Ziele des ZIRKEL. 17:30 – 18:30 Uhr: Musik und Szenen aus aktuellen Stücken: Mit Kindern des Münchner Waisenhauses, Micaela Czisch (Schauspiel und Moderation), Tatiana Chernichka (Klavier) Stephan Lanius (Kontrabass und Schauspiel), Wolfgang Obrecht (Akkordeon), Alexander Wagner (Schauspiel). Wir freuen uns auf Euren Besuch!

kostenloses Angebot


Anbieter: Echo e.V.

Lesenacht in der Messestadt Riem - Quax

25. Januar 2019, 19:30 - 22:00 Uhr
22. März 2019, 19:30 - 22:00 Uhr mit Voranmeldung

Wir schmökern mit euch durch die Nacht. Immer zu einem bestimmten Thema. Wir mummeln uns unter unsere Decken und lauschen spannenden, abenteurlichen oder auch lustigen Geschichten. Wer mag, kann auch selbst einmal vorlesen. Die Lesenächte finden ab 2019 abwechselnd im 65° Ost, Astrid-Lindgren-Straße 65, und im Quax, Helsinkistr. 100, statt!!! In unserem neuen BuchClub, jeweils eine Stunde vor den Lesenächten, könnt ihr einfach vorbeikommen, gemeinsam schmökern, Bücher ausleihen oder eure Lieblingsbücher mitbringen und auch vorstellen.

kostenloses Angebot


Spannende (V-)Ermittlungsmethoden: Leseförderung mit Kinderkrimi und Spielekette

04. April 2019, 09:30 - 17:00 Uhr
05. April 2019, 09:30 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Krimis erfreuen sich bei Kindern großer Beliebtheit. Lesen wie die Großen, gemeinsame Ermittlungsarbeit und Rätselspaß bieten wunderbare Ansätze in der Leseförderung, denn beim Krimi bleiben Mädchen und Jungs ab der 3. Klasse bei der Stange. Dabei bietet der Buchmarkt neben den altbekannten drei Fragezeichen und fünf Freunden eine umfassende Palette moderner Bücher dieses Genres, seien es interessante Reihen oder anspruchsvolle Einzeltitel.


Bilderbücher erzählen von der farbenfrohen und erlebnisreichen Welt. Sie regen die Fantasie an und wecken die Vorstellungskraft von Kindern. Bilderbücher können Ausgangspunkt sein, um mit Kindern in das schöpferische Spiel einzusteigen.


#Never Give Up The Spot

bis 03. Februar 2019 Dienstag - Sonntag und weitere flexible Termine

Verabreden. Kommentieren. Kreieren. Produzieren. Anlässlich der Ausstellung Thomas Hirschhorn »Never Give Up The Spot« 19.10.2018 bis 3.2.2019 Vor und während der Ausstellung bieten der Hashtag #NeverGiveUpTheSpot und die sozialen Netzwerke die Möglichkeit, sich auszutauschen und sich heute bereits zu einem Treffen in Thomas Hirschhorns gestaltete Ruinenskulptur zu verabreden.

kostenloses Angebot


Papierwerkstatt in der seidlvilla Papier raschelt, knistert, knittert, wellt sich, bricht, knickt und trägt! Es lässt sich schneiden, reißen, falten, falzen, formen… Mit Papier und Pappe stehen uns Werkstoffe zur Verfügung, die uns zu fantastischen Materialexperimenten und filigranen Bauvorhaben, sowie zur mannigfaltigen Gestaltung von Gebrauchsgegenständen und Kunstobjekten einladen.

kostenloses Angebot


zum Seitenanfang