107 von 613 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog der gfi gGmbH Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek (1) Altenbach + Honsel Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt (5) Archiv Geiger Artothek & Bildersaal AsylArt e.V. bavaricum@histonauten Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper und Bayerisches Staatsballett (1) Bayerisches Nationalmuseum Bellevue di Monaco Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk (1) Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. Die Färberei die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest (2) Echo e.V. Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. (1) FabLab-München e.V. Feierwerk e.V. Feinschliff - Die Bildungsakademie (13) Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. (3) Green City e.V. (1) Haus der Kunst HEi - Haus der Eigenarbeit IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IG-InitiativGruppe IMAL – International Munich Art Lab (1) Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) (1) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis (1) Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. Kinderkino München e.V. Kinderkunsthaus Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Kinderwerkstatt Neuhausen Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung  (2) KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. Kulturlust e.V. KulturVERSTRICKUNGEN e.V. Kunstarkaden Lenbachhaus München Lesefüchse e.V. Lilalu - das Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München MachWerk e.V. (2) MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design media I culture I lab der Hochschule München Medienzentrum München des JFF mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kicklusion Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. (2) Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You (1) Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule (2) Münchner Volkstheater Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck Museumspädagogisches Zentrum – MPZ (22) Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) Neue Münchner Schauspielschule (3) Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München (1) Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. (3) OOFABRIC - OUT OF FABRIC (1) PA/SPIELkultur e.V. (2) Pädagogisches Institut (23) PAIDOULIA e.V. / KUNST MIT KINDERN IM KRANKENHAUS Pinakothek der Moderne (1) PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum schola musicae Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. (1) Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater (1) Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München (3) Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising (1) Stiftung Gesellschaft macht Schule Stiftung Lyrik Kabinett München (1) Stiftung Zuhören (1) Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe (1) VäterNetzwerk München e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V. (1)

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12

LandArt: Kreative Naturwerkstatt mit allen Sinnen

29. April 2019, 09:30 - 17:00 Uhr
30. April 2019, 09:30 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Blätterschlangen, Steinwesen, Sonnenzapfen - die Künstlerin Natur mit ihren unzähligen und einmaligen Schönheiten und natürlichen Kunstwerken lädt uns ein, zu entdecken und selbst kreativ zu werden.


Musenkuss-Praxistag: Evaluation und Wirkung

29. April 2019, 09:00 - 15:30 Uhr mit Voranmeldung

Wie kann Wirkung im Kulturbereich erfasst werden? Welche Evaluationsmethoden können für die Zielfindung und Erfolgsbewertung genutzt werden? Im Rahmen eines eintägigen Praxistags lernen die Teilnehmenden verschiedene praxisnahe Methoden und Instrumente der Evaluation kennen und üben, mit Hilfe der „Social Reporting Standards“ Wirkungsziele zu formulieren und die Wirkungslogik zu erfassen.

kostenloses Angebot


Inklusion konkret: 3 Schwerhörigkeit und Gehörlosigkeit

30. April 2019, 09:30 - 17:00 Uhr
09. Mai 2019, 09:30 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

„Sehen statt Hören“: So heißt das BR-Fernsehmagazin, das sich gezielt an hörgeschädigte Menschen wendet. Den dritten Teil der Fortbildungsreihe „Inklusion konkret“ veranstaltet das Kulturreferat gemeinsam mit der Redaktion der Sendung. Die Teilnehmenden bekommen Einblicke in die Lebenssituation und in die Kultur gehörloser und schwerhöriger Menschen sowie Antworten auf viele praktische Fragen. Wie immer besteht Gelegenheit zum Austausch mit Expertinnen und Experten in eigener Sache und zum Ausprobieren verschiedener Hilfsmittel.

kostenloses Angebot


Kinder lieben es, sich zur Musik zu bewegen. Unbewusst erfinden sie dynamische Bewegungsabläufe, die im Ansatz bereits tänzerische Elemente enthalten. Tänzerische Früherziehung knüpft an dem angeborenen Bewegungsdrang und den Bedürfnissen des Kindes an.


Portfolioarbeit gewinnt in Kindertageseinrichtungen zunehmend an Bedeutung. Für die Dokumentation der Fortschritte der Kinder eignen sich digitale Medien ganz besonders. Vor allem mit Foto- oder Audioaufnahmen können Momente festgehalten und archiviert werden. Insbesondere Tablets können in diesem Zusammenhang gezielt für die pädagogische Arbeit genutzt werden.


LebensMutig - Fortbildung zum biografischen Arbeiten

09. Mai 2019, 14:00 - 17:00 Uhr
10. Mai 2019, 14:00 - 17:00 Uhr
11. Juli 2019, 14:00 - 17:00 Uhr
und weitere Termine mit Voranmeldung

Biografische Kompetenz hilft, in unserer vielfältigen Zeit gute Entscheidungen für das Leben treffen zu können. Biografiearbeit stellt für die Bildungs- und die Beratungsarbeit, für Seelsorge und Pflege sowie für das persönliche Leben Methoden und Handlungsweisen zur Verfügung. Sie führen selbst eine kleine Praxiseinheit durch, stellen diese in einem abschließenden Workshop vor und erhalten Feedback von der Gruppe und den Leiterinnen. In Impulsvorträgen, Groß-, Paar- und Einzelarbeiten erhalten Sie viele methodische Anregungen.


GIMP: Arbeiten wie die Profis

09. Mai 2019, 14:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Sie wissen, wie Sie einfache Bildverbesserungen wie Schärfe, Tonwert oder Formatänderungen durchführen? Die kostenlose Bildbearbeitungssoftware GIMP bietet weit mehr. Sie erfahren in diesem Workshop, wie Sie mit Ebenen, Füllungen, Stempel, Textwerkzeug, Farbpaletten und mehr umgehen.


DOK.education in Kooperation mit Drehort Schule e.V. bietet Fortbildungsveranstaltung für Filmlehrer und filminteressierte Lehrkräfte bayerischer Schulen an: Jugendliche gehen mit Filmfunktionen von Tablets häufig ganz unbekümmert um. Wie kann die Schule das im Unterricht nutzen? Johan Rambeck (Drehort Schule e.V.) zeigt, wie man die Kreativität und Kompetenz Jugendlicher mit Hilfe von Tablets im Unterricht einbinden kann.

kostenloses Angebot


Minecraft: ein Projekt für Hortkinder

13. Mai 2019, 8:00 - 11:00 Uhr
14. Mai 2019, 8:00 - 11:00 Uhr
22. Mai 2019, 8:00 - 11:00 Uhr
und weitere Termine mit Voranmeldung

Grasblock, Enderman, TNT, Creeper - wenn Sie wissen möchten, ob Sie das Erlernte aus dieser Fortbildung in Ihrer Kindergruppe umsetzen können, dann fragen Sie die Kinder nach diesen vier Begriffen. Und dann melden Sie sich an! In dieser Fortbildung lernen Sie das "Spiel" Minecraft kennen, lernen ein Projekt mit den Geräten der Kinder (BYOD) umzusetzen, erhalten Anregungen zur digitalen und analogen Bearbeitung des Themas "Minecraft" und können Eltern die Vor- und Nachteile von Minecraft sowie seinen pädagogischen Nutzen erklären.


Medienpädagogischer Einsatz von Quiz-Tools

14. Mai 2019, 14:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Das Pädagogische Institut verfügt über ein Quiz-Tool, das in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vielfältig eingesetzt werden kann. Diese Fortbildung soll Ihnen den Umgang mit diesem Werkzeug näherbringen.


zum Seitenanfang