Anbieter: Archiv Geiger

Rupprecht Geigers 111. Geburtstag

Am letzten Januarwochenende wird Rupprecht Geigers 111. Geburtstag mit einigen tollen Veranstaltungen gefeiert!


ArchivGeiger_2018_FotoOliverHeissner-5108 ArchivGeiger_2018_FotoOliverHeissner

Am Samstag, den 26.01.2019 wäre Rupprecht Geiger 111 Jahre geworden und wir möchten deshalb mit Ihnen feiern! Wir werden an diesem Tag unsere Türen von 14:00 bis 19:00 Uhr öffnen.

Um 15:00 Uhr bieten wir zu diesem Anlass kostenlos eine Erwachsenen-Führung an.

Parallel wird von 15:00 bis 16:30 Uhr ein “Origami-Workshop” für Kinder angeboten: Inspiriert von Rupprecht Geigers Farb-Skala lernst Du hier wie aus einem flachen Stück Papier ein dreidimensionales Objekt wird. 3-4 Faltungen wirst Du Dir aneignen, deren Ergebnisse Du im Anschluss mit nach Hause nehmen kannst (In Zusammenarbeit mit dem Künstler Cyril Mariaux)

Um 17:00 Uhr laden wir Sie herzlich ein mit uns ein kurzes filmisches Portrait über Rupprecht Geiger von Jacqueline Kaess-Farquet anzusehen und im Anschluss auf ihn anzustoßen.


Termine

Rupprecht Geigers 110. Geburtstag

26. Januar 2019, 14:00 - 19:00 Uhr

Das Archiv ist an diesem Tag kostenlos von 14-19 Uhr geöffnet, kostenlose Führung und Kinderworkshop mit dem Künstler Cyril Mariaux

27. und 28.01.2018


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Erwachsenenführung: Um Anmeldung wird gebeten unter 089/72779653 oder info@archiv-geiger.de
Kinderworkshop: Kostenlose Teilnahme für Kinder von 8-12 Jahren zum 111. Geburtstag von Rupprecht Geiger


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Das Archiv Geiger ist interessiert am inklusiven Arbeiten und im Rahmen seiner Möglichkeiten gerne bereit zur Zusammenarbeit mit Menschen mit Handicap. Das Gebäude ist eingeschränkt zugänglich, da der Pigmentraum im Kellergeschoß nur per Treppe und die Toilette nicht mit Rollstuhl zugänglich ist. Der Parkplatz bietet genug Platz zum Aussteigen und ist ebenerdig, jedoch folgt ein Kopfsteinpflaster- und Kiesweg zum Haus.

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Das Archiv Geiger ist interessiert am inklusiven Arbeiten und im Rahmen seiner Möglichkeiten gerne bereit zur Zusammenarbeit mit Menschen mit Handicap. Das Gebäude ist eingeschränkt zugänglich, da der Pigmentraum im Kellergeschoß nur per Treppe und die Toilette nicht mit Rollstuhl zugänglich ist. Der Parkplatz bietet genug Platz zum Aussteigen und ist ebenerdig, jedoch folgt ein Kopfsteinpflaster- und Kiesweg zum Haus.


zum Seitenanfang