Pfingstferien-LAB: Beatz aus der Bude

(c) Fabian Frinzel

“Beatz aus der Bude” bedeutet: Vier Tage gestalten und verwandeln wir gemeinsam den LAB-Raum und bauen unsere Bude. Einen Ort, an dem wir mit Klängen, Geräuschen, Rhythmen, Stimme und Text einen Kosmos schaffen. Das LAB braucht deine Kreativität in vielerlei Richtungen: Wir bauen eine Installation, gestalten einen Klangraum und laden zum Abschluss eure Familien und Freunde ein, gemeinsam mit uns ein- und abzutauchen, zu lauschen und die Beatz aus der Bude zu entdecken.


Kosten

48 Euro


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten sind die Angebote von Schauburg LAB leider nicht barrierefrei. Das LAB befindet sich im dritten Obergeschoss und ist über 60 Stufen zu erreichen.

Die Schauburg hat variable Zuschauerräume, daher gibt es keine festen Rollstuhl-Plätze. Die Verfügbarkeit zu der jeweiligen Inszenierung ist an der Theaterkasse zu erfragen. Die Spielstätte Kleine Burg ist über einen Fahrstuhl zu erreichen. Eine rollstuhlgerechte Toilette befindet sich im Theaterfoyer.

zum Seitenanfang