Münchner Stadtmuseum

Musikbaustelle Kollabs

Termine

Termine auf externer Seite

Kosten

Teilnahme:kostenfrei 

Angebot für

Kinder (3 - 6 Jahre) Kinder (6 - 10 Jahre) Kinder (10 - 14 Jahre) Jugendliche (14 - 18 Jahre) Junge Erwachsene (18 - 26 Jahre) Erwachsene (ab 27 Jahre) Familien Generationsübergreifend Privatpersonen Pädagogisches Fachpersonal, Kulturvermittler*innen

Format

Kurs, Workshop, offenes Angebot, Fortbildung

Direkt über der Ausstellung ''München 72. Mode, Menschen und Musik'', entsteht ein Laborraum, der die Darbietung historischen Bild- und Tonmaterials mit experimentellen Arbeits- und Präsentationsmöglichkeiten verbindet. Ausgehend von dokumentarischem Material zu den Olympischen Spielen 1972 wird an Arbeitsstationen mit Bild-, Film-, Klang- und Bewegungsvorstellungen gearbeitet und so die Erinnerung an München 72 mit aktuellen Fragen und Ideen verknüpft. Die gesamte Rauminstallation ist - frei nach dem Vorbild der olympischen Spielstrasse von Werner Ruhnau - als offenes Kollaboratorium gedacht. Inhalt und Erscheinungsbild verändern und bereichern sich in Zusammenarbeit mit den Künstler*innen, Kurator*innen und Besucher*innen gleich einer Baustelle permanent. Ziel dieses kollaborativen Konzeptes ist ein lebendiges, demokratisches Miteinander aller Beteiligten, ein offener Diskurs, der das Verständnis und das Interesse an Strömungen neuer Musik fördern und gleichzeitig auf die Probe stellen kann. 

Für ausführlichere Infos: Was ist KOLLABS? (padlet.com)

Sparte

Musik machen, singen Tanzen Filmen, fotografieren, coden, gamen, Audio produzieren, Medien nutzen

Organisatorische Hinweise

Information und Anmeldung unter Tel. 089-233-27979 oder E-Mail: buchung.stadtmuseum@~@muenchen.de

Ort: Münchner Stadtmuseum zweiter Stock (hier geht's zum Video:''Wie komme ich zur Musikbaustelle Kollabs?'').

Öffnungszeiten: Di-So 10:00-18:00 Uhr (Öffnungszeiten entstprechen den Öffnungszeiten des Münchner Stadtmuseums).

Workshops mit Künstler*innen: Mi-Do 16:00-18:00 Uhr; Live-Performance mit Künstler*innen: So 16:00-18:00 Uhr.

Eintritt kostenfrei: Tickets erhältlich in unserem Online-Shop und an der Museumskasse.  

Die Teilnahme ist kostenlos.

Altersempfehlung: 3 - 99 Jahre

Barrierearmut

Informationen des Veranstaltungsorts

Hier finden Sie eine filmische Wegbeschreibung für Menschen im Rollstuhl: Weiterleiten zu YouTube

Barriere-Informationen zum Angebot

Das Münchner Stadtmuseum wird inklusiv.
Erste Angebote für die speziellen Bedürfnisse der Besucherinnen und Besucher werden erprobt.
So zum Beispiel mit Gebärdensprachdolmetscher, Induktionsschleifen, Angeboten in leichter Sprache.

Barrierefreiheit für Rollstuhlnutzer
Der Eingang zum Münchner Stadtmuseum ist über den Oberanger und den Sebastiansplatz über eine Rampe möglich. Es stehen ein Rollstuhl und ein Rollator für die Dauer Ihres Besuches zur Verfügung – bitte sprechen Sie unser Personal deswegen an. Unser Aufzug ist für alle Rollstuhlbreiten geeignet. Der Rundgang durch die Ausstellungen ist barrierefrei möglich. Eine behindertengerechte Toilette ist im Erdgeschoss des Münchner Stadtmuseums sowie im Untergeschoss beim Filmmuseum vorhanden.

Barrierefreiheit für Menschen mit Seheinschränkungen und blinde Menschen ist noch nicht realisiert.
Barrierefreiheit für Menschen mit Höreinschränkungen und Gehörlose ist noch nicht realisiert.

Teilen & Drucken

Kartenansicht

Wir nutzen zur Kartendarstellung den Service von OpenStreetMap. Dieser nutzt Cookies. Aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen kann die Karte nicht dargestellt werden. Hinweise zu den Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .