Vertikaltuchartistik beim Lilalu-Ferienprogramm Foto: Mokati
Logo Lilalu Bildungs- und Ferienprogramm Lilalu/Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Kampfkunst beim Lilalu-Ferienprogramm Foto: Felikss Francer
Graffiti beim Lilalu-Ferienprogramm Foto: Achim Schmidt

Neue Freunde finden, mit Spaß und Neugierde verschiedene Sportarten und Künste ausprobieren und zum Schluss voller Selbstbewusstsein vor großem Publikum auftreten, zum Beispiel als Luftartistin, Parkourkünstler, Skateboarderin oder Tänzer: So erlebnisreich sind Ferien zuhause mit Lilalu, dem Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter.
Die ganztagsbetreuten Workshops finden in allen Schulferien statt: in den kleinen Ferien parallel in verschiedenen Münchner Stadtteilen, in den Sommerferien im Olympiapark Süd.
Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen aus München und Umgebung zwischen vier und 13 Jahren.
Das Spektrum der Workshops reicht von Akrobatik bis Zauberei, von Parkour bis Graffiti, von Dance Academy bis Vertikaltuchartistik. Für die Jüngsten stehen Bewegungsförderung und im Sommer der Lilalu-Kindergarten auf dem Programm. In den Sommerferien können die jungen Besucher außerdem tageweise die “Beacharea” und die “Kreativwerkstatt” besuchen.
Neben sportlichen und künstlerischen Fertigkeiten erwerben die Kinder und Jugendlichen bei Lilalu auch wichtige soziale Kompetenzen. So entwickeln sie ihre Selbstwertgefühl und ihre Ausdrucksfähigkeit weiter und schulen ihre körpereigene Wahrnehmung und ihren Teamgeist.
Als Workshopleiter sind Profis wie staatliche geprüfte Luftartisten oder Sportlehrer tätig, die von pädagogisch geschulten Ferienbetreuern unterstützt werden.
Lilalu steht allen Kindern und Jugendlichen offen. Für Familien mit geringerem Einkommen bietet Lilalu in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt München ermäßigte Tickets an.


Termine

Die ganztagsbetreuten Lilalu-Ferienprogramme finden in allen bayerischen Schulferien statt. Die Workshops in den kleinen Ferien dauern in der Regel fünf Tage, in den Sommerferien sechs Tage.

flexible Termine

mit Voranmeldung


Kosten

mehrtägige Workshops:
Der Preis für reguläre Tickets liegt bei 99,00 Euro (3 Tage) bis 199,00 Euro (6 Tage).
Für Familien mit mittlerem oder geringem Einkommen bietet Lilalu in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt München “Familientickets” an, der Preis liegt bei 37,05 Euro (3 Tage) bis 74,40 Euro (6 Tage).
Für Familien im Leistungsbezug bietet Lilalu in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt München und weiteren Förderern “Ermäßigungstickets an”, der Preis liegt bei 10,50 Euro (3 Tage) bis 21,00 Euro (6 Tage).

eintägige Aktionen (Beacharea/Kreativwerkstatt):
Die Tickets inklusive Mittagessen kosten regulär 29 Euro, ermäßigt 11,15 bzw. 3,50 Euro.


Organisatorische Hinweise

Ein Workshop-Tag bei Lilalu dauert von 9 bis 16 Uhr. Auf Wunsch werden die Teilnehmer aber den ganzen Tag über kompetent und liebevoll betreut:
Von 7 bis 9 Uhr morgens bietet Lilalu eine kostenlose pädagogische Betreuung an.
Von 16 bis 18 Uhr kann zusätzlich die kostenpflichtige Plusbetreuung gebucht werden.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Einrichtung ist sehr interessiert an der Zusammenarbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung und bemüht sich, an allen Standorten Barrierefreiheit zu gewährleisten. Dies ist jedoch aufgrund der örtlichen Gegebenhe9iten leider nicht immer möglich. Wir bitten um individuelle Absprache.

zum Seitenanfang