Anbieter: Echo e.V.

Lesenacht in der Messestadt Riem - Quax

[Ein weiteres Bild in der Bildergalerie]

Wir schmökern mit euch durch die Nacht. Immer zu einem bestimmten Thema. Wir mummeln uns unter unsere Decken und lauschen spannenden, abenteurlichen oder auch lustigen Geschichten. Wer mag, kann auch selbst einmal vorlesen. Eine Lesenacht für Kinder ab 6 Jahren – ohne Eltern.

Die Lesenächte finden ab 2019 abwechselnd im 65° Ost, Astrid-Lindgren-Straße 65, und im Quax, Helsinkistr. 100, statt!!! In unserem neuen BuchClub, jeweils eine Stunde vor den Lesenächten, könnt ihr einfach vorbeikommen, gemeinsam schmökern, Bücher ausleihen oder eure Lieblingsbücher mitbringen und, wenn ihr wollt, auch vorstellen.


Termine

Lesenachtfest mit euren Lieblingsbüchern

25. Januar 2019, 19:30 - 22:00 Uhr

Zum Auftakt des Jahres 2019 darf jeder zur Lesenacht im Quax sein Lieblingsbuch mitbringen! Anmeldung bis 24.01. bis 12 Uhr.

Lesenacht: „Moby Dick, Die Schatzinsel und andere Abenteuergeschichten“

22. März 2019, 19:30 - 22:00 Uhr

Anmeldung bis 21.03. bis 12 Uhr.

mit Voranmeldung


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Anmeldung bis zum Vortag bis 12 Uhr erforderlich unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unser Leitbild lautet: „Es ist normal, verschieden zu sein“. Als Verein für integrative Spiel- und Kulturpädagogik verstehen wir unter Inklusion die Veränderung bestehender Strukturen und Auffassungen dahingehend, dass die Unterschiedlichkeit der einzelnen Menschen Normalität ist. Der Begriff Inklusion vernetzt Integrationsbemühungen für Menschen mit Behinderung und Menschen mit Migrationshintergrund sowie Genderpädagogik gleichberechtigt. In der Praxis werden durch inhaltlich spannende Angebote gemeinsame Erfahrungen geschaffen, ohne das Thema Integration als zentralen Inhalt in den Mittelpunkt zu rücken.
Alle unsere Angebote sind barrierefrei.

zum Seitenanfang