Kurs Töpfern I Für 6- bis 10-Jährige I dienstags I 16 - 17.30 Uhr I ab 05.06.

Kurs Töpfern

Wer Spaß daran hat, mit den Händen zu arbeiten und in einer Kleingruppe von maximal acht Gleichaltrigen eigenen Ideen Gestalt zu geben, ist in diesem Kurs goldrichtig. Am Beginn jeder Stunde steht ein kleiner technischer Input, im Anschluss arbeitet jedes Kind mit soviel Unterstützung wie nötig an seinen eigenen Projekten. Mit der Aufbautechnik (ohne Töpferscheibe) und einigen Tipps und Tricks lassen sich die tollsten Objekte herstellen. Ob dabei eine Vogeltränke, ein Sparschwein oder ein fantasievolles Kunstobjekt für den Balkon entsteht – das entscheidet jeder selbst.

Dienstag | 16.00 – 17.30 Uhr | Termine: 05.06. | 12.06. | 19.06. | 26.06. | 03.07.2018

Kursleitung „Töpfern”: Kerol Montagna
Kerol Montagna absolvierte 2011 den Bachelor im Fachbereich Bildhauerei an der Accademia Di Belle Arti in Bologna. An der Akademie der bildenden Künste, schloss sie 2014 das Studium der Bildhauerei bei Hermann Pitz mit Diplom ab. Als freischaffende Künstlerin hat sie bereits verschiedene Ausstellungen und Kunstprojekte in Deutschland, Italien, Serbien und Frankreich realisiert. Außerdem wirkte sie bei diversen pädagogischen Kulturinstitutionen mit. Weitere praktische Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit sammelt sie bei der Gestaltung und Entwicklung des Bühnenbildes einer italienischen Theatergruppe. Seit Ende 2015 freut sich Kerol im Team des Kinderkunsthauses zu sein.


Termine

05. Juni - 03. Juli 2018, Dienstag von 16:00 - 17:30 Uhr

mit Voranmeldung


Kosten

Kursgebühr: 130 € für 5 Termine à 90 Minuten


Organisatorische Hinweise

Es werden Malkittel bzw. Schürzen gestellt, dennoch: Das Angebot ermutigt die Kreativen, zu experimentieren und sich in unbekannten künstlerischen Disziplinen auszuprobieren. Wenn mit Farbe gestaltet wird, kann es zu Farbspritzern auf der Kleidung, Rissen in der Hose oder Kleber im Haar kommen. Kleidung sollte deshalb entsprechend gewählt werden, damit es nach dem Besuch des Kinderkunsthauses zu Hause keinen


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Das Kinderkunsthaus ist barrierefrei, ein Wickeltisch ist vorhanden. Die Toiletten sind leider nicht rollstuhlgerecht. Für RollstuhlfahrerInnen haben wir Spezialtischaufsätze für unsere Werkstatttische.