Anbieter: Köşk

KÖŞKIVAL – BEHINDERUNG IST REBELLION

Behinderung ist Rebellion Foto: Andrea Huber

Da kann ja jeder kommen… Das Köşkival. Zum zweiten Mal findet das inklusive Festival und die gleichzeitige Werkschau der inklusiven Kunst- und Kulturszene im Köşk statt: Ein offenes Angebot für alle, die weit und bunt denken. Jeder kann dabei sein: ob mit oder ohne Behinderung.

Das Köşkival ist gelebte Inklusion in Form eines offenen, partizipativen, modularen und sich gegenseitig befruchtenden Kunst- und Kulturfestivals über Grenzen hinweg: der Sparten, der körperlich, geistig oder seelischen Verfasstheiten, der Generationen, der Kulturen … inklusiv eben. Es lebt von seiner Offenheit für alle Akteure sowie auch von größtmöglicher Flexibilität während der Festivalzeit. Neue Projekte können entstehen und werden in das Programm eingewoben.


Termine

flexible Termine


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Vom 6. Juni bis 16. Juni gibt es ein abwechslungsreiches, künstlerisch inklusives Veranstaltungsprogramm: Konzerte, Lesungen, Performances, Theater und Vieles mehr. Das Köşkival endet am 16. Juni ab 16 Uhr mit einer Tabulata und der Express Brass Band vor dem Köşk.

Infos zum Programm und den einzelnen Veranstaltungen während der Festivalzeit:
www.koeskival.de und www.behinderungistrebellion.de


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote richten sich generell auch an Menschen mit Handicap. Bei Individuellen Fragen wenden Sie sich bitte gerne an uns.