Praxisseminar: Kleidung – bio & fair

Upcycling mit Siebdruck Ökoprojekt MobilSpiel e.V.

Wir kleiden uns in Hülle und Fülle in vielfältigen Stoffen und Materialien, die auf einer langen Reise sind, bevor sie bei uns zum Verkauf stehen. Woher kommen die Textilien, welche Rohstoffe sind zur Herstellung nötig und unter welchen Bedingungen werden sie produziert? Es wird Zeit, hinter die Kulissen zu schauen und uns Gedanken zu Alternativen zu machen.
Die Teilnehmenden erhalten Hintergrundinformationen und vielfältige Ideen zur Umsetzung im Unterricht ab der siebten Jahrgangsstufe. Im Praxisteil „upcyceln“ sie alte Klamotten mit Siebdrucktechnik. Zielgruppe sind Lehrkräfte an Mittel-, Realschulen, Gymnasien, beruflichen Schulen, in Kooperation mit dem PI.


Termine

20. November 2018, 09:00 - 16:00 Uhr

mit Voranmeldung


Kosten

Städtische Einrichtungen kostenfrei
Externe: Euro 10,-


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote und Projekte finden an wechselnden Orten statt. Für genauere Informationen und Barrierefreiheit der einzelnen Projektorte wenden Sie sich bitte an die Projektkoordination. Wir haben Interesse an der Zusammenarbeit mit Organisationen von Menschen mit Handicap und freuen uns über die Teilnahme von Menschen mit Handicap an unseren Angeboten.