Kamera-Praxisworkshop - ARBEITEN MIT DER KAMERA

Vermittelt wird die Kameratechnik, Lichtgestaltung, Ton und Interviewführung


Kamera-Workshop München

Wie geht Dokumentarfilm? Und was ist eine Reportage?

Wir führen dich ein in die Kameratechnik, Lichtgestaltung, Ton und Interviewführung. Du kannst Dich in diesem Workshop als Filmemacherin oder Filmemacher ausprobieren und lernst die Jugendsendung matz-TV im Aus- und Fortbildungskanal kennen. Workshopleiter ist Martin Noweck, freiberuflicher Kameramann, Digital Colorist, Digital Image Technician (DIT) und Mitglied im „Bundesverband Kamera“ (bvk). Er arbeitet für matz-TV und ist als Gastdozent u.a. an der Hochschule für Fernsehen und Film München tätig.

Das Medienzentrum München unterstützt Medienprojekte von Kindern und Jugendlichen. Sie beraten und bieten technische Unterstützung und die Möglichkeit beim Jugendradio Störfunk und beim Jugendfernsehen matz-TV mitzumachen. Weitere Informationen zum MZM gibt es hier: www.medienzentrum-muc.de
Der beim DOK.fest 2019 angebotene Praxis-Workshop ist eine Kooperation des MZM mit DOK.education.


Termine

11. Mai 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Der Workshop finden im Medienzentrum München statt.

mit Voranmeldung


Kosten

Kosten: Unkostenbeitrag 30,00 Euro


Organisatorische Hinweise

An dem Workshop können alle jungen Menschen von 13 bis 24 Jahren teilnehmen, die sich für Film und Dokumentarfilm interessieren und selbst auch mal die Kamera in die Hand nehmen wollen.

Bitte meldet Euch per Mail verbindlich an unter: education@dokfest-muenchen.de


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Veranstaltungsorte Hochschule für Fernsehen und Film München sowie der Gasteig sind barrierefrei.
Für besondere Bedürfnisse melden Sie sich bitte vorab telefonisch.

zum Seitenanfang