62 von 566 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

Akademie Kinder philosophieren der gfi gGmbH Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek (1) Altenbach + Honsel Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt Archiv Geiger Artothek & Bildersaal bavaricum@histonauten Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper und Bayerisches Staatsballett (2) Bayerisches Nationalmuseum (8) Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade (1) blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. Deutsches Museum Die Färberei die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Echo e.V. (2) Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" (3) Evangelisches Bildungswerk München e.V. (3) FabLab-München e.V. Feierwerk e.V. Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. HEi - Haus der Eigenarbeit Heimatwelten hier und dort – Interkulturelle Theaterarbeit e. V. IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IG-InitiativGruppe IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München (1) Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. Kinderkino München e.V. Kinderkunsthaus (3) Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung  (1) KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. Kulturlust e.V. KulturVERSTRICKUNGEN e.V. Kunstarkaden Lenbachhaus München (1) Lesefüchse e.V. Lilalu - das Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München MachWerk e.V. MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design Medienlabor der Hochschule München Medienzentrum München des JFF mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. (2) mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kasperltheater, Kicklusion Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. (3) Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik (1) Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek (1) Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule (2) Münchner Volkstheater Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck Museumspädagogisches Zentrum – MPZ Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. (1) NS-Dokumentationszentrum München O O FABRIC - OUT OF FABRIC (1) Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. PA/SPIELkultur e.V. Pädagogisches Institut PAIDOULIA e.V. / KUNST MIT KINDERN IM KRANKENHAUS (2) Pinakothek der Moderne (5) PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum schola musicae Seidlvilla e.V. (2) SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst (3) Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater (2) Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München (2) Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising (2) Stiftung Gesellschaft macht Schule Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks (1) Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Unfugtheater für Kinder (1) Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe VäterNetzwerk München e.V. Videospielkultur e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art (4) ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V. (1)

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

Die atemberaubenden Moriskentänzer des Bildhauers Erasmus Grasser in prächtigen Gewändern, mit phantasievollen Kopfbedeckungen, Schnabelschuhen und zahlreichen Glöckchen an Füßen und Beinen, führen uns in eine aufregende Zeit in München zurück und geben Einblick in das Künstler- und Stadtleben Münchens vor gut 500 Jahren. Mit selbst geschaffenen Figuren und Kulissen aus Papier lassen wir dieses in einem Trickfilm lebendig werden.


openDOKU: Landraub

05. Juni 2018, 19:00 - 21:30 Uhr

"Landraub" zeigt die Konsequenzen globaler Spekulationen um Ackerland. Statt anzuprangern, kommen Bauern wie Investoren zu Wort. Wer trägt die Verantwortung dafür, wenn ein Landgeschäft den Anwohnern am Ende schadet: korrupte Behörden, die Investoren, die ausländische Politik? Eine Antwort darauf ist in vielen Fällen nicht leicht zu finden.

kostenloses Angebot


Tastführung für Blinde und Sehbehinderte

06. Juni 2018, 14:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

Kunst be-greifen im Bayerischen Nationalmuseum Inklusive Tastführung "Holz + Form" Barocke Ornamente und Skulpturen aus Holz bieten ein spannendes Erfahrungsfeld an vielfältigen Formen und differenzierten Oberflächen. Mit dünnen Handschuhen ausgestattet, können meisterhafte Kunstwerke entdeckt werden. Verschiedene Verarbeitungstechniken, wie z.B. Vergolden werden so ganz direkt be-greifbar. Die Tastführung eignet sich für Menschen mit und ohne Sehbehinderung.

kostenloses Angebot


Echtzeit

13. Juni 2018 mit Voranmeldung

Große Dirigenten und Solisten, spannende musikalische Werke, ein Weltklasse-Orchester: Das alles können Schüler aller Schularten in der "Echtzeit" unmittelbar erleben. Wer will, kann bei der Probe sogar selbst moderieren und sich in Workshops mit professionellen Moderatoren darauf vorbereiten. Lehrkräfte finden auf unserer Website zu jeder "Echtzeit" umfangreiches Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download, das von Musikpädagogen der Universität Augsburg entwickelt wird.

kostenloses Angebot


Schreibwerkstatt „Musenkuss“

14. Juni 2018, 18:00 - 19:30 / 21:00 Uhr mit Voranmeldung

Im Sommersemester ziehen bei uns die Musen den Blaumann an: Wir arbeiten mit Schreibtechnik und handwerklichen Ideen, um Schreibweise und Ausdrucksmöglichkeiten zu verbessern. Textgespräche mit Texten, die zu Hause geschrieben wurden und im Kurs vorgestellt werden, sind erwünscht.


Deutsche Sprache - Schwere Sprache? Zweiteilige Einführung in die „Leichte Sprache“ Gespräche und Texte in „Leichter Sprache“ helfen dabei sich gut zu verstehen. Diese Veranstaltung zeigt in zwei Teilen, wie „Leichte Sprache“ funktioniert und wie Sie diese anwenden können.

kostenloses Angebot


Im Bann der Moriskentänzer

24. Juni 2018, 15:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Familienaktion mit Dr. Andrea Mayerhofer-Llanes Wer kennt sie nicht, die atemberaubenden Moriskentänzer des Bildhauers Erasmus Grasser, die in akrobatischen Posen das Münchner Tanzhaus bevölkerten? Wir tauchen ein in das Spannungsfeld des späten 15. Jahrhunderts, erfahren vom damaligen Leben und künstlerischen Arbeiten und können im Anschluss eine eigene Moriskenfigur aus Holz, Leder, Textilien und ein wenig Blattgold gestalten.


Inklusion konkret: 1 Burnout und Depression

26. Juni 2018, 09:00 - 14:30 Uhr
28. Juni 2018, 09:00 - 14:30 Uhr mit Voranmeldung

Herantasten, Kennenlernen, Potenziale erkennen: Mit der neuen Fortbildungsreihe „Inklusion konkret“ macht das Kulturreferat Mut, Inklusion im eigenen Arbeitsumfeld umzusetzen, zeigt auf, wie Zugangsschwellen zu Orten und Angeboten abgebaut werden können und wo es Hilfestellung gibt. Und es fördert den Struktur übergreifenden Austausch über Ideen, Bedarfe und Erfahrungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderungen. Die erste Veranstaltung widmet sich den psychischen Erkrankungen Burnout und Depression.

kostenloses Angebot


Anbieter: Echo e.V.

Lesenacht

29. Juni 2018, 19:30 - 22:00 Uhr
20. Juli 2018, 19:30 - 22:00 Uhr
28. September 2018, 19:30 - 22:00 Uhr mit Voranmeldung

Wir schmökern mit euch durch die Nacht.

kostenloses Angebot


zum Seitenanfang