22 von 669 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inklusion

Räumliche Barrierefreiheit

Inhaltliche Barrierefreiheit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog der gfi gGmbH (1) Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek Altenbach + Honsel Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt Archiv Geiger Artothek & Bildersaal AsylArt e.V. Atelierprojekt - Verein zur Förderung von bildnerisch-künstlerischen Ausdrucksformen e.V. bavaricum@histonauten Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper und Bayerisches Staatsballett Bayerisches Nationalmuseum Bellevue di Monaco Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. Bibliothek der Stiftung Pfennigparade blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. BrückenBauen Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. Der Gasteig DGB Bildungswerk Bayern e. V. – Münchenprogramm Die Färberei die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest Echo e.V. Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. Feierwerk e.V. Feinschliff - Die Bildungsakademie Figurentheater PANTALEON Freies Musikzentrum e.V. Green City e.V. (3) HEi - Haus der Eigenarbeit IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz (2) Internationale Jugendbibliothek JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis Jüdisches Museum München Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. Kinderkino München e.V. Kinderkunsthaus (Betriebsferien vom 15.08. - 06.09.2019) Kindermuseum München Kindertheater im Fraunhofer Kinderwerkstatt Neuhausen Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. Kulturlust e.V. KulturVERSTRICKUNGEN e.V. Kunstarkaden Lenbachhaus München Lesefüchse e.V. Lilalu - das Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Literaturhaus München Little Lab – Wissenschaft für Kinder e.V. MachWerk e.V. (1) MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design media I culture I lab der Hochschule München Medienzentrum München des JFF MIKADO – Jugendkultur und Bildung der InitiativGruppe (IG) mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kicklusion Mohr-Villa Freimann (1) MPZ – Museumspädagogisches Zentrum Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik (6) Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk Münchner Stadtbibliothek Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck Music4Kids Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München Ökologisches Bildungszentrum München Ökoprojekt MobilSpiel e.V. OOFABRIC - OUT OF FABRIC PA/SPIELkultur e.V. Pädagogisches Institut PAIDOULIA e.V. / KUNST MIT KINDERN IM KRANKENHAUS Pinakothek der Moderne PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum schola musicae Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker Spielen in der Stadt e.V. Spiellandschaft Stadt e.V. Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) SprachBewegung e.V. Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage Städtische Schule der Phantasie Stattreisen München (8) Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising Stiftung Gesellschaft macht Schule Stiftung Lyrik Kabinett München Stiftung Zuhören Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. Theater Kunstdünger Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe VäterNetzwerk München e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art WikiMUC – Wikipedia in München ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V.

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24 25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8

Mohr-Villa bringt Freu(n)de

10. September 2019, 15:00 - 16:30 Uhr
22. Oktober 2019, 15:00 - 16:30 Uhr mit Voranmeldung

Eine gemütliche Runde karteln, einen Buchskranz binden oder bei einer Tasse Tee über das Leben plaudern. Gemeinschaft erleben und Freundschaften schließen trotz vieler Jahre Altersunterschied: Das geht!

kostenloses Angebot


Im interaktiven Workshop erlernen die Teilnehmer aktiv die Grundlagen des Internets der Dinge. Mit der Hilfe von Sensoren, Computern und Mikrocontrollern wird ein „Ding“ selbst entwickelt und abschließend reflektiert, wie das Internet der Dinge die eigene Welt verbessern kann. (Veranstalter: GO! Institut)


Das Ritual der Teezeremonie schafft Raum für Ideen, Lösungen und Gemeinschaft. Das Teesophieren von Christian Föckersperger erweitert dieses Ritual mit philosophischen Gedanken und Erkenntnissen der Hirnforschung. Eine Regenerations- und Ideenquelle.


Künstliche Intelligenz für Einsteiger

21. November 2019, 14:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Im interaktiven Workshop erlernen die Teilnehmer aktiv die Grundlagen von Künstlicher Intelligenz. Anhand von einfachen Beispielen werden Algorithmen in kleinen Teams trainiert, die selbstständig zu Ergebnissen kommen. Ziel ist die Reflexion über die Möglichkeiten, wie AI aktiv in das eigene Umfeld integriert werden kann. (Veranstalter: GO! Institut)


Viermal pro Saison füllt sich die Philharmonie mit neugierigen und musikbegeisterten Jugendlichen und Schulklassen. Ungezwungen und ohne »Krawattenpflicht« erleben die Besucherinnen und Besucher die Faszination eines Symphoniekonzerts. Mit Humor, Charme und einem natürlichen Musikverständnis erleichtert der Moderator Malte Arkona den Einstieg in das Programm. Gemeinsam mit ihm verfolgen die Münchner Philharmoniker ein Ziel: Freude an und Begeisterung für Musik zu wecken.


Das bekannte Sternschnuppe Künstlerduo Margit Sarholz und Werner Meier hat eigens für die Münchner Philharmoniker ein Bühnenstück für großes Orchester entwickelt, das Spitzenklang mit Kinderspaß verbindet. Als Klangköche präsentieren die Münchner Philharmoniker musikalische Leckerbissen aus der bekannten Sternschnuppe Liederküche in neuen klassischen Arrangements. Acht Schauspieler und Sänger führen durch die turbulente Geschichte: Mitsingen, Schnippen und Wippen erwünscht!


Dieses Motto darf wörtlich genommen werden: Überall im Gasteig brummt und summt es, erklingen Saxophon und Flöte, Hammerflügel oder Horn, Didgeridoo oder heller Gesang. Einen ganzen Tag lang erleben Kinder und Jugendliche alles, was mit Musik zu tun hat und das zum Anfassen!


Viermal pro Saison füllt sich die Philharmonie mit neugierigen und musikbegeisterten Jugendlichen und Schulklassen. Ganz ungezwungen und ohne »Krawattenpflicht« erleben die Besucherinnen und Besucher die Faszination eines Symphoniekonzerts. Mit Humor, Charme und einem natürlichen Musikverständnis erleichtert der Moderator Malte Arkona den Einstieg in das Programm. Gemeinsam mit ihm verfolgen die Münchner Philharmoniker ein Ziel: Freude an und Begeisterung für Musik zu wecken.


Viermal pro Saison füllt sich die Philharmonie mit neugierigen und musikbegeisterten Jugendlichen und Schulklassen. Ganz ungezwungen und ohne »Krawattenpflicht« erleben die Besucherinnen und Besucher die Faszination eines Symphoniekonzerts. Mit Humor, Charme und einem natürlichen Musikverständnis erleichtert der Moderator Malte Arkona den Einstieg in das Programm. Gemeinsam mit ihm verfolgen die Münchner Philharmoniker ein Ziel: Freude an und Begeisterung für Musik zu wecken.


Viermal pro Saison füllt sich die Philharmonie mit neugierigen und musikbegeisterten Jugendlichen und Schulklassen. Ungezwungen und ohne »Krawattenpflicht« erleben die Besucherinnen und Besucher die Faszination eines Symphoniekonzerts. Mit Humor, Charme und einem natürlichen Musikverständnis erleichtert der Moderator Malte Arkona den Einstieg in das Programm. Gemeinsam mit ihm verfolgen die Münchner Philharmoniker ein Ziel: Freude an und Begeisterung für Musik zu wecken.


zum Seitenanfang