Graffiti an der Münchner - Malen für Groß und Klein


Graffiti an der Münchner
Malen für Groß und Klein
Fr. 29. und Sa. 30. Juni 2018
geplanter Veranstaltungsort: Am Spielplatz Münchner Freiheit

Graffiti für die Älteren und Malaktionen für die Jüngeren. An diesem Wochenende wird sich die Münchner Freiheit zu einem Platz verwandeln, an dem sich Kinder und Jugendliche kreativ und frei ausleben. Hierbei können sie in Zusammenarbeit mit uns Skizzen entwerfen, die sie dann im Großformat an – von uns aufgestellte – Wände sprühen. Wer davon ein Bild haben möchte sollte am besten eine Kamera mitnehmen. Sprühen ist erst ab einem Alter von 10 Jahren möglich und sinnvoll. Für die Kleineren bieten wir das Malen mit einfachen Farben an. Sie dürfen sich mit Pinseln und Händen an unseren Staffeleien austoben und das fertige Bild mitnehmen. Währenddessen können sich die Eltern bei old-school Hip-Hop Musik entspannen.

Ohne Anmeldung und kostenlos!

Aktuelle Infos zum Programm gibt es unter www.spielkultur.de


Termine

Graffiti an der Münchner - Malen für Groß und Klein

29. - 30. Juni 2018, Freitag - Samstag


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Alle unsere Programmangebote eignen sich auch für Kinder mit Behinderung.
Der Zugang zu unseren Räumen in der LEO 61 ist barrierearm.
Bitte entnehmen Sie Angaben zur Barrierefreiheit an unseren Spielorten in der ganzen Stadt den jeweiligen Angeboten.