Altenbach + Honsel

Frau Süss und Frau Salzig

Termine

Individuelle Terminvereinbarung erforderlich mit Voranmeldung

Kosten

nach Absprache

Angebot für

Kinder (3 - 6 Jahre) Kinder (6 - 10 Jahre) Gruppen aus Bildungs- und sozialen Einrichtungen

Format

Kommt in die Einrichtung Kurs, Workshop, offenes Angebot, Fortbildung

Frau Süß und Frau Salzig leben zusammen in einem Haus. Frau Süß kocht am liebsten Süßspeisen, Frau Salzig ist für die herzhaften Gerichte zuständig. Frau Süß redet gern und viel und lässt sich leicht mal ablenken, Frau Salzig plant und organisiert und hat gerne alles im Griff.
Meistens kommen sie trotz all der Gegensätzlichkeiten gut miteinander aus.
Aber was, wenn plötzlich Küche, Vorratskeller und Garten leer sind? Kein Krümel zu essen mehr im Haus ist? Wenn der Hunger einzieht?
Dann erzählen sie sich Geschichten von Hunger und Mangel, von Genuss und Überfluss, denn die machen auch satt – zumindest ein bisschen. Und dann gibt es zum Glück auch noch die eine oder andere Prise Magie....

mit Gabi Altenbach, Ines Honsel
Regie: Andrea Kilian
Musik: Frank Sattler
Bühne und Kostüm: Michele Lorenzini

Sparte

Musik machen, singen Lesen, schreiben, erzählen, philosophieren Theater spielen

Organisatorische Hinweise

Mobiles Kindertheaterstück ab 5 Jahren.
Dauer: ca. 50 Minuten
Nachgespräch möglich, Materialmappe zur Vor- oder Nachbereitung verfügbar.

Aufführungen möglich in: Turnhallen, Aulas, Theatern, Kulturzentren und OUTDOOR
Bühnengröße: min. 5m Breit und 3m Tief
Keine Tontechnik. Lichttechnik je nach Raum.

Altersempfehlung: 5 - 9 Jahre

Barrierearmut

Barriere-Informationen zum Angebot

Für Menschen mit Sehbehinderung geeignet.
Teilweise bieten wir Vorstellungen mit Gebärdensparchdolmetscher*innen an.
Da wir keinen festen Spielort haben, können wir keine allgemeinen Angaben zur Barrierefreiheit machen. Wir bemühen uns, an für Rollstuhlfahrer zugänglichen Orten aufzutreten.

Web & Social Media

Teilen & Drucken