Ortaçağ köyü – Eine Mittelaltergeschichte zum Mitspielen


Ortaçağ köyü – Eine Mittelaltergeschichte zum Mitspielen
Mi. 23. bis Sa. 26. Mai 2018 jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr
für Kinder von 6-13 Jahren

Kommt mit uns in das geheimnisvolle Königreich LEOnien und verwandelt Euch in Waffenschmiede, Gaukler, Handwerker, Bettler, Heiler oder die Mitglieder einer wilden Räuberbande. Im Ortaçağ köyü, dem mittelalterlichen Dorf, müssen die Dorfbewohner gegen mächtige Feinde bestehen und den aufregenden Alltag einer mittelalterlichen Dorfgemeinschaft meistern. Helft ihnen dabei und schlüpft in spannende Rollen:
Schließt Euch einer Handwerksgilde an, geht als geheimnisvoller Gewürzhändler aus dem Orient an Land, begebt Euch als Stadtwache auf die Suche nach den Eindringlingen, pflegt im Krankenlager die Verwundeten oder helft den weisen Frauen Heilsalben herzustellen und der Köchin das Festmahl über dem offenen Feuer zu bereiten.

Was im Dorf so alles passiert, das bestimmt Ihr selbst! Jeden Tag erwartet Euch eine neue Geschichte zum Mitspielen. Ebenso könnt Ihr an den Ortaçağ köyü Ständen bauen, schnitzen, schmieden, tanzen, stricken, Instrumente herstellen, mit Tusche und Feder schreiben, Wappen drucken, Amulette gestalten, an Turnierspielen teilnehmen und vieles mehr.

Auf dem ABIX – Abenteuerspielplatz Hasenbergl, Weitlstraße 125, 80935 München
in Kooperation mit dem Abenteuerspielplatz Hasenbergl (Kreisjugendring München-Stadt)

Kostenlos und ohne Anmeldung!


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Alle unsere Programmangebote eignen sich auch für Kinder mit Behinderung.
Der Zugang zu unseren Räumen in der LEO 61 ist barrierearm.
Bitte entnehmen Sie Angaben zur Barrierefreiheit an unseren Spielorten in der ganzen Stadt den jeweiligen Angeboten.

zum Seitenanfang