eigenleben.Werkstatt #7: 'Kryptoparty'- Sicherheit im Datenaustausch

zu den Kontaktinformationen

Robert Helling vom Chaos Computer Club zeigt, wie und mit welcher 
Software man Passwörter und Daten richtig verschlüsselt und schützt. 



Eine ‘Kryptoparty’ ist eine Einführung in die Verschlüsselung.  Robert Helling vom Chaos Computer Club erklärt Theorie (Was ist 
die Idee von ’public key- encryption’) und Praxis (Installation 
und Einführung in die Software) vor allem in Bezug auf Email und 
das World-Wide-Web. Weitere Themen werden u.a. sein: Wie kann man 
auf seinem eigenen Rechner verschlüsselte Dateien anlegen, in 
denen man Passwörter und Bank-Daten auch für seine Nachkommen sicher unterbringen kann
.

Veranstalter: Marli Bossert Stiftung e. V., München, gefördert vom Kulturreferat 
 der Landeshauptstadt München und der Beisheim Stiftung 



Termine

mit Voranmeldung


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Bitte beim Smartphone/Tablet/Laptop auf voll geladenen Akku achten 
und Ladekabel mitbringen. 
Maximal 20 Personen, Teilnehmer 60+ haben Vorrang! 


Anmeldung unter: https://eigenleben.jetzt/werkstatt/ 


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote finden an unterschiedlichen Orten statt. Bitte entnehmen Sie die Hinweise den entsprechenden Angeboten.


zum Seitenanfang