Lesefüchse e.V.

Geschichten unter freiem Himmel - im MeLu-Park

Vorlesestunde im Freien

Termine

01. August - 05. September 2022, Montag von 15:00 - 16:00 Uhr
Weitere Termine

Angebot für

Kinder (3 - 6 Jahre) Kinder (6 - 10 Jahre) Privatpersonen

Format

Kurs, Workshop, offenes Angebot, Fortbildung

Gemeinsam mit „Bildung im Quartier“ (den Münchner „BildungsLokalen“ und dem mobilen Bildungsmanagement des Referates für Bildung und Sport) führen wir das Projekt „Geschichten unter freiem Himmel“ in den Pfingst- und Sommerferien durch. Wo es die Möglichkeit gibt, Kindern im Freien vorzulesen, nehmen wir diese wahr: In Innenhöfen städtischerer Wohnanlagen, auf öffentlichen Grünflächen, oder in den Außenbereichen unterschiedlichster Einrichtungen, mit denen die BildungsLokale und das mobile Bildungsmanagement kooperieren.

Die Vorlesestunden sind für Kinder im Alter von vier bis acht Jahren. Die Lesefüchse lesen Märchen und kurze Geschichten vor, und sprechen über das Vorgelesene, gehen auf Fragen ein oder spinnen mit den Kindern eine Erzählung fort, immer unter Einhaltung der Hygienevorschriften zur Sicherheit aller Beteiligten.

Nach 25 Minuten gibt es eine kurze Pause, damit die kleinen Zuhörer*innen wechseln können, wenn ihnen danach ist. Insgesamt sind wir überall mindestens eine Stunde vor Ort.

Termine

01. August - 05. September 2022, Montag von 15:00 - 16:00 Uhr

Sparte

Lesen, schreiben, erzählen, philosophieren

Organisatorische Hinweise

Die Teilnahme ist kostenlos.

Altersempfehlung: 4 - 8 Jahre

Barrierearmut

Barriere-Informationen zum Angebot

Unser Angebot in den Stadtteilbibliotheken richtet sich generell auch an Interessierte mit Handicap.
Die dortigen Lesungen sind barrierefrei zugänglich. Jeder ist uns herzlich willkommen!

Kartenansicht

Wir nutzen zur Kartendarstellung den Service von OpenStreetMap. Dieser nutzt Cookies. Aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen kann die Karte nicht dargestellt werden. Hinweise zu den Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .