"Des gibt's doch gar net!" – Oder doch?!

Eine Stadtführung mit wahren Lügengeschichten aus München


Lügentour Foto: Stattreisen München
Lügentour Foto: Stattreisen

Die Wahrheit ist manchmal merkwürdiger als die fantastischste Lüge. Und so kommen Münchner und Nicht-Münchner in gleicher Weise auf unserer interaktiven Stadtführung zum Zuge. Auf dem Weg durch die Altstadt mit ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten hören Sie Unglaubliches. Doch nicht alles stimmt! Raten Sie, welche Geschichten wahr und welche falsch sind. Geben Sie uns die rote Karte, wenn Sie glauben, wir schwindeln. Und geben Sie uns grün, wenn Sie glauben, diese Geschichte ist unglaublich, aber wahr. Am Ende erfahren Sie immer die Wahrheit, und wenn Sie richtig geraten haben, dürfen Sie sich einen Lügenknoten machen. Das lohnt sich, denn mit etwas Glück gewinnen Sie am Ende noch ein wertvolles Geschenk, das seit Generationen im Familienbesitz des Lügenbarons ist. Des gibt’s doch gar net! – Oder doch? Die Tour richtet sich an alle, die München aus einer ungewöhnlichen Perspektive erleben wollen. Gut geeignet auch für Familien mit Kindern (ab 8 Jahren). Die Tour dauert etwa 1,5 Stunden.


Termine

ab 07. Januar 2017, Samstag von 11:15 - 12:45 Uhr


Kosten

12 Euro, ermäßigt 10 Euro. Zahlbar vor Ort, keine Anmeldung erforderlich.


Organisatorische Hinweise

Dauer: c.a. 1,5 Stunden
Material wird gestellt


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote stehen allen Interessierten offen. Bitte melden Sie sich für individuelle Anfragen. Wir passen uns gerne an Tempo und Beweglichkeit unserer Teilnehmer an.

zum Seitenanfang