Der kleine Münchner

Der kleine Münchner - Kinder machen Flohmarkt Kindermuseum München

Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Handeln…

Auf dem schönsten Kinderflohmarkt in München sind die Standlbetreiber die Kinder und Jugendlichen selbst. Damit bietet er Gelegenheit, den Umgang mit Kaufen und Verkaufen, mit Handeln und Tauschen, Auswählen und Bewerten zu üben. Gehandelt wird mit allen Dingen aus der Welt der Kinder: Spielzeug, Bücher, Spiele etc.

… und Wert erhalten

Durch Kauf, Verkauf und Tausch bleiben die Dinge wertvoll und in Gebrauch. Somit lernen die Kinder, wie sie mit ihren Dingen sorgfältig und umweltschonend umgehen können.


Termine

09. Juni 2018, 8:30 - 14:00 Uhr

07. Juli 2018, 8:30 - 14:00 Uhr

15. September 2018, 8:30 - 14:00 Uhr


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Spielregeln: Für Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren (Eltern dürfen helfen). Die Teilnahme ist kostenlos. Aufbau erst ab 7.30 Uhr. Anmeldung ab 8.30 Uhr am Organisationsstand nur durch die Kinder und Jugendlichen selbst. Gehandelt werden dürfen nur Kindersachen und Kinderkleidung (max. die Hälfte der Waren), bitte keine Neuwaren, Tiere, Gewaltmedien oder Kriegsspielzeug.

Bitte nach Möglichkeit öffentliche Verkehrsmittel benutzen.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Das Museum ist teilweise barrierefrei. Die Angebote richten sich auch an Menschen mit Behinderung. Bitte wenden Sie sich an uns für individuelle Fragen.

zum Seitenanfang