Das Rätsel des blauen Diamanten - Kinderdetektive aus Spurensuche in der Altstadt

Feldherrnhalle am Odeonsplatz Foto: Stattreisen München
Kinderführung in der Altstadt Foto: Stattreisen München
Kinderführung in der Altstadt Foto: Stattreisen München
Theatinerkirche bei Nacht Foto: Stattreisen München

Nach einem Sprung in die Vergangenheit müssen die Kinderdetektive gleich Unglaubliches erfahren:
Der „Blaue Wittelsbacher“, einer der wertvollsten Diamanten der Welt und größter Stein der bayerischen Königskrone, ist verschwunden! Womöglich ist gar noch Schimmeres passiert.

Es warten also bedeutsame Aufgaben auf euch. Ausgerüstet mit Kompass und Stadtplan geht ihr all den geheimnisvollen Hinweisen nach, die auf Tafeln, Denkmälern und Gebäuden versteckt sind. Ihr werdet zu Kriminalisten und entdeckt, was Anfang des 19. Jahrhunderts in München so los war. Die STATTreisen-Rundgangsleiterin steht euch bei der Diamantensuche mit Rat und Tat zur Seite.

Klar, dass es eine kleine Belohnung gibt, wenn Ihr das Rätsel löst!


Termine

flexible Termine


Kosten

Kinder 6€
begleitende Erwachsene: 10€


Organisatorische Hinweise

Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen.
Diese Tour ist auch für Gruppen zum Wunschtermin buchbar.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote stehen allen Interessierten offen. Bitte melden Sie sich für individuelle Anfragen. Wir passen uns gerne an Tempo und Beweglichkeit unserer Teilnehmer an.

zum Seitenanfang