Auf dem Jahrmarkt - Kinderkonzert

zu den Kontaktinformationen

Auf dem Jahrmarkt mini.musik - Große Musik für kleine Menschen e.V.
Auf dem Jahrmarkt
Auf dem Jahrmarkt mini.musik - Große Musik für kleine Menschen e.V.

Der Jahrmarkt ist natürlich vor allem ein Tummelplatz für neugierige Ohren. Balkanklänge vermischen sich mit dem Orient und Bayerischem – nichts ist zu ungewöhnlich für junge Ohren. Neben mini.musik Moderatorin Uta Sailer tritt Kindertheaterfrau Micaela Czisch in verschiedenen Rollen auf. Sie hat das Jahrmarktkonzert auch szenisch gestaltet. Die Münchner Familien erleben, wie
- ein Klarinettist eine Schlange mit orientalischen Tönen beschwört,
- ein Marktschreier die Kinder zum lautstarken Mitschreien animiert,
- ein Original Mini-Karussell sich fröhlich im Kreis dreht,
- vier Instrumentalisten einen spannenden Wettkampf antreten,
- ein Lied aus drei Tönen gebastelt wird und
- den Auftritt eines echten Zauberkünstlers.

Als Künstler stehen Profimusiker aus München und dem Allgäu auf der Bühne. Allen voran der Multiinstrumentalist und Experte in Sachen Weltmusik Achim Rinderle. Seine Klarinette bringt er mühelos zum Lachen, Weinen und Hüpfen und den Saal garantiert in beste Jahrmarktstimmung! Ihn unterstützen der Geiger Martin Deubel, mini.musik Gründerin Anastasia Reiber am Klavier und Kontrabassist Stephan Lanius. Zu hören sind Werke von Béla Bartók, Vittorio Monti, traditionelle Klezmermusik, bayerische, russische, bulgarische und finnische Volksmusik und improvisierte Musik.


Termine

mit Voranmeldung


Kosten

Familienkonzerte: 10€ Kind, 15€ Erwachsene
Karten-VVK über München Ticket
https://www.mini-musik.de/termine#familien-konzerte

Kindergartenkonzerte: 7€ Kind, eine Begleitperson pro 10 Kinder ist frei.
Anmeldung hier


Organisatorische Hinweise

Dauer: 60 min ohne Pause, nach dem Konzert gibt es eine Instrumentenvorstellung auf der Bühne.
Kinder Sitzen auf Sitzkissen (diese werden zur Verfügung gestellt) direkt vor der Bühne.


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Das Angebot richtet sich generell auch an Interessierte mit Handicap. Bitte wenden Sie sich im Vorfeld an uns, um individuelle Fragen zu klären.

Rollstuhlfahrer/-Begleiterplätze im Saal, Ermäßigungen für Menschen mit Behinderung


zum Seitenanfang