Tagungshaus Foto: Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising

Entdecken Sie die Wurzeln der so oft zitierten abendländischen Kultur! Hörbar werden diese an unzähligen Beispielen unserer Sprache: Von der Sympathie zur Erotik, von der Mathematik zur Musik, vom Evangelium zur Philosophie.
Ob Politik oder Demokratie, Mythos oder Logik: Die “alten” Griechen – von Homer bis Heraklit, von Platon bis Paulus – haben dies als erste zur Sprache gebracht.
Tauchen Sie ein in griechische “O-Töne”: Ausgehend von Alphabet und vertrauten Fremdwörtern, kommen Sie in zwangloser Atmosphäre alten Inschriften auf die Spur und werden sich an einfachen Texten, etwa aus dem Neuen Testament, versuchen.
Griechisch-Kenntnisse sind keine Voraussetzung; wohl aber Neugier auf eine faszinierende Sprache.


Termine

15. Februar 2019, 14:30 - 18:00 Uhr

16. Februar 2019, 09:00 - 18:00 Uhr

17. Februar 2019, 09:00 - 16:00 Uhr

mit Voranmeldung


Kosten

Kursgebühr: 75,00 €
Kursgebühr erm.: 57,00 €
Verpflegung: 104,00 €
Übernachtung: 46,00 €


Organisatorische Hinweise

Anmeldung bis 18.01.2019


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unsere Angebote richten sich generell auch an Interessierte mit Handicap. Bitte wenden Sie sich im Vorfeld an uns, um individuelle Fragen zu klären.

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Unsere Angebote richten sich generell auch an Interessierte mit Handicap. Bitte wenden Sie sich im Vorfeld an uns, um individuelle Fragen zu klären.


zum Seitenanfang