Anbieter: Echo e.V.

Action für Jugendliche im Quax-Garten!

zu den Kontaktinformationen

Hast du Lust, dein Jugendcafé und besonders den Außenbereich mitzugestalten? Dann komm einfach vorbei!


Action im Garten ECHO e.V.
[Ein weiteres Bild in der Bildergalerie]

Action für Jugendliche im Quax-Garten!
Hast du Lust, dein Jugendcafé und besonders den Außenbereich mitzugestalten? Dann komm einfach vorbei! Auf dich warten Europaletten, die wir zu Sitzbänken umbauen, Glühbirnen-Pflanzen, bunt bedruckte Kissen, Hula-Hoop-Traumfänger und viele weitere coole Upcycling-Ideen! Es soll auch einen Steinofen geben, darauf kann man die neuesten Food-Trends wie z.B. Pfannenpizza grillen. Sobald es die Auflagen zulassen, öffnen wir wie gewohnt die Innenräume des Jugendcafés!
Mittwoch 16:00 – 19:00
Freitag 16:00 – 20:00
für Jugendliche ab 12 Jahren, ohne Voranmeldung, kostenlos
Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir eine Liste führen: bitte daher Ausweis mitbringen und Kontaktdaten (Name, Vorname, Handynummer oder E-Mail) vor Ort eintragen! Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach einem Monat vollständig gelöscht!
Quax – Terrasse und Garten


Termine

Action im Garten für Jugendliche

Mittwoch von 16:00 - 19:00 Uhr und Freitag von 16:00 - 20:00 Uhr

Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir eine Liste führen: bitte daher Ausweis mitbringen und Kontaktdaten (Name, Vorname, Handynummer oder E-Mail) vor Ort eintragen! Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach einem Monat vollständig gelöscht!


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Mittwoch 16:00 – 19:00
Freitag 16:00 – 20:00
für Jugendliche ab 12 Jahren, ohne Voranmeldung, kostenlos
Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir eine Liste führen: bitte daher Ausweis mitbringen und Kontaktdaten (Name, Vorname, Handynummer oder E-Mail) vor Ort eintragen! Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach einem Monat vollständig gelöscht!


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Unser Leitbild lautet: „Es ist normal, verschieden zu sein“. Als Verein für kulturelle Bildung verstehen wir unter Inklusion die Veränderung bestehender Strukturen und Auffassungen dahingehend, dass die Unterschiedlichkeit der einzelnen Menschen Normalität ist. Der Begriff Inklusion vernetzt Integrationsbemühungen für Menschen mit Behinderung und Menschen mit Migrationshintergrund sowie Genderpädagogik gleichberechtigt. In der Praxis werden durch inhaltlich spannende Angebote gemeinsame Erfahrungen geschaffen, ohne das Thema Integration als zentralen Inhalt in den Mittelpunkt zu rücken.
Alle unsere Angebote sind barrierefrei.


zum Seitenanfang