Bayerische Philharmonie


Bayerische Philharmonie
Geschäftsstelle der Bayerischen Philharmonie Foto: Bayerische Philharmonie e.V.
KlangEngel der Bayerischen Philharmonie Foto: Bayerische Philharmonie e.V.
Logo der Bayerischen Philharmonie Logo: Bayerische Philharmonie e.V.
Bayerische Philharmonie
Bayerische Philharmonie

Der Verein Bayerische Philharmonie wurde am 6. Dezember 1994 gegründet. Sein Zweck ist die Förderung von Musikern mit dem Ziel, die Grundlagen symphonischen Musizierens zu vermitteln und professionell zu musizieren. Dies geschieht auch im Sinne einer musikalischen Breitenbildung und Nachwuchsförderung, unter anderem durch Förderung junger Talente mit einer besonderen musikalischen Begabung.
- Von der professionellen Produktion bis zum musikpädagogischen Engagement
- Vom Symphonieorchester bis zum Kammerensemble
- Vom großen Konzertchor bis zum Kinderchor
- Vom Auftritt in München bis zur internationalen Konzertreise
- Von der künstlerischen Vision bis zur Zusammenarbeit mit etablierten Kulturinstitutionen
Durch projektübergreifende Veranstaltungen, vielschichtige Angebote und gemeinsame Aufführungen verbindet der Verein folgende Bereiche:

DIE BAYERISCHE PHILHARMONIE – FÜR PROFIS & ERWACHSENE
Symphonieorchester & Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie
Chor, Kammerchor & Männerchor der Bayerischen Philharmonie

DIE AUSBILDUNG – FÜR MUSIKSTUDENTEN & JUNGE ELITE
Akademieorchester der Bayerischen Philharmonie

DER NACHWUCHS – FÜR KINDER & JUGENDLICHE
Kinderchor & Jugendchor der Bayerischen Philharmonie
Kinderorchester & Jugendorchester der Bayerischen Philharmonie

ELEMENTARE MUSIKPÄDAGOGIK – FÜR NEUGEBORENE & KLEINKINDER
KlangEngel der Bayerischen Philharmonie


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Mo – Fr, 9.00 – 17.30 Uhr


Organisatorische Hinweise

Anfahrtslink: http://www.bayerische-philharmonie.de/Navigation/Service/Anfahrt


Hinweise für Menschen mit Behinderungen

Die Geschäftsstelle ist für Rollstuhlfahrer_innen überwiegend zugänglich.
Bitte informieren Sie sich in unseren jeweiligen Angeboten über den barrierefreien Zugang der Veranstaltungsräume.

Jodel-Workshop für Einsteiger & Fortgeschrittene

Termine: 05. Oktober 2019, 10:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Dozenten: Stefanie Unterberger, Brigitte Schaal
Termin: Samstag, 5. Oktober 2019, 10.00 – 17.00 Uhr
München-Pasing, Bayerische Philharmonie

Human Beatboxing - Workshops für Schüler, Erwachsene & Fortgeschrittene

Termine: 13. Oktober 2019, 13:00 Uhr

»Feel the rhythm, feel the beat…«! Ein wahrhaftiger Beatbox-Workshop für Jung und Alt mit der »lebenden Rhythmus-Maschine« und Europas amtierender Beatboxermeister Robeat, dem das Finale des »Supertalents 2007« seinen internationalen Durchbruch brachte. Beim Beatboxen werden Rhythmen mit dem Mund, der Nase und dem Rachen erzeugt.

Circle Singing - Offenes Singen für Jedermann

Termine: 17. November 2019, 10:00 - 13:00 Uhr

Singen macht glücklich. In vielen Kulturen weltweit gibt es die Tradition gemeinsam zu singen, um Verbundenheit und innere Ruhe zu spüren. Die Kraft und Einfachheit der Lieder ermöglicht einen besonderen Zugang zur eigenen, einzigartigen Stimme als Ausdruck des Wesens.

KlangEngel Kurse für Kinder von 1,5-3 Jahren

Termine: 08. Januar - 23. Juli 2019, Dienstag ab 16:15 Uhr / 11. Januar - 26. Juli 2019, Freitag von 09:45 - 11:00 Uhr

Die KlangEngel-Stunden & Workshops sind ein Angebot für Kleinkinder und ihre Bezugspersonen
von der Geburt bis zum 6. Lebensjahr, um losgelöst vom Alltag die Begeisterung für Musik zu wecken. Dabei wird das natürliche Interesse des Kindes an Klängen gefördert und entwickelt. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln führen in die Welt der Musik ein.

KlangEngel-Kurse, für Babys 3-18 Monate

Termine: 08. Januar - 23. Juli 2019, Dienstag von 16:15 - 17:45 Uhr / 11. Januar - 26. Juli 2019, Freitag von 10:30 - 11:00 Uhr mit Voranmeldung

Die KlangEngel-Stunden & Workshops sind ein Angebot für Kleinkinder und ihre Bezugspersonen von der Geburt bis zum 6. Lebensjahr, um losgelöst vom Alltag die Begeisterung für Musik zu wecken. Dabei wird das natürliche Interesse des Kindes an Klängen gefördert und entwickelt.

zum Seitenanfang