168 von 522 Angeboten kultureller Bildung in München

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins Alte Pinakothek Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt (1) Archiv Geiger Artothek & Bildersaal bavaricum@histonauten Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) Bayerische Philharmonie Bayerische Staatsoper und Bayerisches Staatsballett (1) Bayerisches Nationalmuseum Berufsverband Bildender Künstler (BBK) München und Obb. e.V. (1) Bibliothek der Stiftung Pfennigparade (1) blendeblau Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern e.V. Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben" Café Netzwerk (4) Circus Leopoldini München e.V. concierto münchen e.V. (1) Deutsches Museum Die Färberei die taschenphilharmonie – Freunde der Taschenphilharmonie e.V. DOK.education – Das Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest (7) Dschungelpalast / Feierwerk e.V. Echo e.V. (1) Eigenwerk & Unsinn e.V. Kunst- und Phantasiewerkstatt (1) elly - Evang. Familien-Bildungsstätte „Elly Heuss-Knapp" Evangelisches Bildungswerk München e.V. FabLab-München e.V. (1) Figurentheater PANTALEON (1) Freies Musikzentrum e.V. (2) Green City e.V. (1) HEi - Haus der Eigenarbeit IdeenReich – KREATIV & GESUND E.V. (1) IG-InitiativGruppe IMAL – International Munich Art Lab Institut für Angewandte Kulturelle Bildung (IAKB) (2) Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz Internationale Jugendbibliothek (1) JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis (1) Jüdisches Museum München (7) Jugendinformationszentrum (JIZ) KiKS: Kinder-Kultur-Sommer (1) Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. (1) Kinderkunsthaus Kindermuseum München (1) Kindertheater im Fraunhofer (1) Köşk Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung KuKi – Kunst für Kinder e.V. Kultur & Spielraum e.V. (3) Kulturlust e.V. Kunstarkaden Lenbachhaus München (6) Lesefüchse e.V. Lilalu - das Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. (2) Literaturhaus München MaximiliansForum – Passage für Kunst und Design Medienlabor der Hochschule München Medienzentrum München des JFF mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. (4) mixxit Theater MobilSpiel e.V. – Service-Paket, Münchner Spielkistl, Kasperltheater, Kicklusion  (5) Münchener Kammerorchester Münchener Schachakademie Münchner Bildungswerk e.V. Münchner Kammerspiele – Kammer 4 You (3) Münchner Kultur GmbH Münchner Philharmoniker – Spielfeld Klassik (6) Münchner Rundfunkorchester – Bayerischer Rundfunk (2) Münchner Stadtbibliothek Münchner Stadtmuseum Münchner Volkshochschule (7) Münchner Volkstheater Musenkuss-Mobil Museum Villa Stuck (1) Museumspädagogisches Zentrum – MPZ (26) Musik zum Anfassen e.V. Musisches Zentrum (Kreisjugendring München-Stadt) (2) Neue Münchner Schauspielschule Neue Pinakothek Nord Süd Forum München e.V. NS-Dokumentationszentrum München Ökologisches Bildungszentrum München (1) Ökoprojekt MobilSpiel e.V. (1) PA/SPIELkultur e.V. (3) Pädagogisches Institut Pinakothek der Moderne (1) PLATFORM pomki.de – Das offizielle Kinderportal der LH München Rathausgalerie Kunsthalle Sammlung Goetz Schauburg - Theater für junges Publikum schola musicae (2) Seidlvilla e.V. SIN – Studio im Netz e.V. Soundchecker (2) Spielen in der Stadt e.V. (1) Spiellandschaft Stadt e.V. (1) Spiellandschaft Westkreuz – Spielhaus, Spielbus, Spielgelände (2) Sportamt / FreizeitSport (Referat für Bildung und Sport der LH München) (1) SprachBewegung e.V.  (4) Staatliches Museum Ägyptischer Kunst Staatstheater am Gärtnerplatz - Junges Gärtnerplatztheater Stadtarchiv München Stadtteilwochen und Kulturtage  (3) Städtische Schule der Phantasie (1) Stattreisen München (14) Stiftung Lyrik Kabinett München (1) Stiftung Zuhören (1) Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks (4) Tanz und Schule e.V. Teamtheater Tankstelle e.V. (1) Theater Kunstdünger (3) Theatergemeinde e.V. München – TheaGe TheaterSpielhaus (2) Treffpunkt FILMKULTUR im ARRI Kino (1) Unfugtheater für Kinder (2) Urbanes Wohnen e.V., Grüne Schul- und Spielhöfe (1) Videospielkultur e.V. Volkskultur in München whiteBOX.art ZIRKEL für kulturelle Bildung e.V. (9)

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24 25
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11

Werkstatt - Experimentieren und Komponieren mit Response

01. März 2018, 19:15 Uhr
02. März 2018, 19:15 Uhr
09. Juli 2018
und weitere Termine mit Voranmeldung

In der Response-Werkstatt gestalten Kinder und Jugendliche ihre eigene Musik. Sie improvisieren und experimentieren mit Klängen und entwickeln so gemeinsam mit Musikern des Symphonieorchesters klingende Antworten auf ein bestehendes Werk, in dem sie mit dessen Themen, Klangfarben und Instrumenten spielen.

kostenloses Angebot


Lena Gorelik erzählt von einer überforderten Siebzehnjährigen, die der Welt mit Witz und notwendigem Stolz gegenübertritt. Wie nebenher wirft sie essenzielle Fragen auf – wie kann man Erinnerung vermitteln, wie frei kann man sein?


Fragezeichen ?

07. März 2018, 14 - 18 Uhr
12. Juni 2018, 14 - 18 Uhr mit Voranmeldung

Über Musik sprechen – das bedeutet Eindrücke schildern, Fragen aufwerfen, Zusammenhänge prüfen. Im Dialog mit Orchestermusikern, Dirigenten und Solisten, Journalisten und Wissenschaftlern gehen Jugendliche im "Fragezeichen ?" musikalischen Werken auf den Grund. Die Workshops werden von den Orchestermusikern Christiane Hörr und Frank Reinecke geleitet.


Konzerteinführung selbst gemacht

08. März 2018, 18:45 - 19:15 Uhr
09. März 2018, 18:45 - 23:59 Uhr mit Voranmeldung

Unter Anleitung der Moderatorin und Konzertpädagogin Uta Sailer gestalten und präsentieren Studierende und Schüler zweimal pro Saison selbst eine Konzerteinführung.

kostenloses Angebot


Dieses Motto darf wörtlich genommen werden: Überall im Gasteig brummt und summt es, erklingen Saxophon und Flöte, Hammerflügel oder Horn, Didgeridoo oder heller Gesang. Einen ganzen Tag lang erleben Kinder und Jugendliche alles, was mit Musik zu tun hat und das zum Anfassen!


Matze im Weltall

11. März 2018, 14:00 - 15:00 Uhr, 16:00 - 17:00 Uhr
12. März 2018, 09:00 - 10:00 Uhr, 11:00 - 12:00 Uhr mit Voranmeldung

Gemeinsam mit Kater Matze und seiner Jazz-Combo fliegen die Münchner Kinder ins Weltall. Die vierte Geschichte um Matze mit der blauen Tatze hebt nicht nur musikalisch ab.


Die 4 Münchner Stadtmusikanten – ein musikalisches Märchen

18. März 2018, 11:00 - 12:00 Uhr, 12:30 - 13:30 Uhr, 14:00 - 15:00 Uhr

Musik: Joseph Haydn Ein Esel macht sich auf den Weg nach... München, um dort Musikant zu werden. Auf seiner Reise trifft er erst einen Hund, dann eine Katze und sogar einen Hahn, die sich entschließen, ihn zu begleiten, denn überall ist es besser als zuhause. Die alte und wunderbare Geschichte der Gebrüder Grimm wird vor den Augen und der Ohren der Zuschauer zum Leben erweckt und bezaubert Groß und Klein. Ein musikalisches Märchen für die ganze Familie


Im Klassik-zum-Staunen-Konzert „Buon giorno, Felix“ wird den Konzertbesuchern der Komponist Felix Mendelssohn-Bartholdy vorgestellt. Das Münchner Rundfunkorchester spielt unter der Leitung von Darrell Ang Auszüge aus seiner "Italienischen Symphonie".


Profis zum Anfassen: Holzbläser

21. April 2018, 16:00 - 18:00 Uhr mit Voranmeldung

Wie wird in der Flöte aus der reingepusteten Luft ein Ton? Kann man Xylophon studieren? Wie viel schwitzt ein Schlagzeuger? Und wen kann man all das fragen? Uns! Wir Münchner Philharmoniker stellen Euch unsere Instrumente ganz genau vor. Ihr dürft uns mit Fragen löchern.

kostenloses Angebot


Ein Streich im bunten Musikantenreich

22. April 2018, 14:00 - 15:00 Uhr, 16:00 - 17:00 Uhr
23. April 2018, 09:00 - 10:00 Uhr, 11:00 - 12:00 Uhr mit Voranmeldung

Das Kinderkonzert „Ein Streich im bunten Musikantenreich“ erzählt die Geschichte der kleinen Geige Stradi. Gebaut von dem berühmtesten Geigenbaumeister der Welt, Antonio Giacomo Stradivari, ist sie die schönste und beste Geige überhaupt und trotzdem fristet sie ein trauriges Dasein. Bis sie eines Tages heimlich aus der Werkstatt davonschleicht und auf eigene Faust die Welt erkundet. Anfangs hat Stradi nichts als Streiche im Kopf – aber nach und nach findet sie ihre eigentliche Bestimmung: Gemeinsam mit anderen Musik zu machen.